Wäsche stinkt/riecht komisch?

6 Antworten

Zwei Möglichkeiten: Im Heizraum stinkt es nach Heizöl oder dein Fusselsieb an der Waschmaschine gehört mal gereinigt. Das findest du im Bodenbereich, meist hinter der vorderen Frontabdeckung. Kann man herausschrauben. Vorsicht! Das sifft.

Gut möglich das sich etwas abgelegt hat . Und da bringen diese überteuerten Reiniger auch nichts. Ich hab mal essig als Reiniger benutzt. Da kam richtig Dreck raus . Du lieber Scholli und da dachte ich auch , die wäre sauber .

Hallo vfbstuttgartvfb

Entweder nimmt die Wäsche im Heizraum einen Geruch an oder es liegt an der Waschmaschine.

Wenn man immer mit niedriger Temperatur wäscht dann bildet sich in der Waschmaschine ein  Schmutzfilm weil durch die niedrige Temperatur der Schmutz nicht richtig ausgewaschen wird  sondern sich nur von der Wäsche in die Waschmaschine verlagert. Am besten lässt sich das  nachweisen wenn sich im Flusensiebkasten ein grauer Belag angelegt hat.

Abhilfe: Programm mit 95° mit Pulver und OHNE Wäsche einschalten.  Sollte das auch nach mehreren Versuchen nicht helfen dann im Fachhandel einen Maschinenreiniger  besorgen und ebenfalls mit 95° ohne Wäsche waschen..

Wenn alles wieder funktioniert einfach öfters Wäsche mit 95° waschen. Du solltest auch das Flusensieb öfters  reinigen.

https://www.amazon.de/dp/B004FJIQH6/?tag=glv-21&ascsubtag=b71bd6e275248d1ab9b159d0947dca39

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Das habe ich doch schon gemacht mit 90 grad durchlaufen lassen. Außerdem wasche ich ja nicht immer auf 30 grad sondern auch auf 60 grad und diese Wäsche riecht gut.

0
@vfbstuttgartvfb

Dann könnte es sein dass ein Wäschestück unter der Trommel vergammelt und den Geruch verursacht

0

Altes Wasser habe ich schon rausgelassen und auch diesen Filter gereinigt.

Am Heizraum liegt es auch nicht, da es die letzten 2 1/2 Jahre immer gut gerochen hat.

Muss irgendein anderer Grund sein?

Schonmal das alte Wasser Rausgelassen? Manche Waschmaschinen sammeln das alte Wasser. Öfters an der Unterseite hinter der Abdeckung ist so ein Dreh teil wo beim Aufmachen Wasser rauskommt.

Eimer oder Backblech drunter stellen. Es kommt

1/4 Liter Wasser raus, wenn man aufschraubt.

0

Was möchtest Du wissen?