Vwl zu bwl wechseln?

2 Antworten

Oftmals unterscheiden sich die Grundstudien gar nicht so sehr voneinander. Bei uns an der Uni ist es so, dass die ersten beiden Semester VWL und BWL nahezu identisch sind. Du kannst ja mal auf der Uniseite schauen, inwiefern sich VWL und BWL bei euch unterscheiden. Wenn der Unterschied nicht groß ist, könntest du theoretisch VWL anfangen und die Module bei einem Wechsel übertragen.

Falls es nicht ginge, wäre halt die Frage, wieso VWL studieren, wenn du eh nicht vor hast das Studium zu beenden?! Dann könnte man vielleicht auch lieber ein halbes Jahr arbeiten oder so. :)

Wechseln geht aber immer :)

Auf jeden Fall werden gleichwertige Studienleistungen zwischen den Unistudiengängen angerechnet.

Wenn Du das allerdings an einer FH/HS versuchst, wird es mit Sicherheit Schwierigkeiten geben. Die beiden Hochschularten Uni und FH sind sich nämlich oft Spinne Feind, auf dem Rücken der Studenten.

Was möchtest Du wissen?