Vorschläge für mein Projektarbeit?

5 Antworten

"Fußball im Wandel" der Zeit würde ich noch reinnehmen. Da würde ich das Thema Kommerzialisierung abhandeln und zeigen, dass das kein exklusives Problem des neumodischen Fußballs ist.

In den 20er Jahren z.B. waren Vertragsspieler noch verboten, dennoch wurde das Verbot umgangen indem z.B. die Spieler bei "Sponsoren" und Gönnern zum Schein als Arbeiter angestellt wurden.

Die Spanne zur Aktualität zu bekommen sollte ja kein Problem sein: Ablösesummen, Gehälter, Fernsehgelder usw.

Oder ein weiterer Vorschlag wäre "Fußball als Wirtschaftsfaktor"

Ein Thema hätte ich noch. Mit den Fans und auch den Ultras könnte man sich noch beschäftigen. Dort könnte man die beiden Seiten der Ultras, Totale Treue zum Verein und der Gruppe aber auch das Thema Gewalt und Pyro und weshalb große Teile der Ultraszene das als legitimes Mittel ansehen, abhandeln.

1

Naja, dann schreibt doch was zur Geschichte des Fußballs....wo kommt er her, wie hat sich das entwickelt, wie haben sich die Regeln entwickelt (die waren doch nicht immer gleich), wie sind die Ligen entstanden etc.

Welche Traditionsvereine gibt es?

https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_des_Fußballs

Lies das mal....vielleicht hilft es dir weitere Themen zu entwickeln.

Vielleicht über Skandale im Laufe der Zeit?

Schau dir mal die Skandale von Eintracht Braunschweig mit Jägermeister oder vom FC Homburg mit London-Kondomen an. Da könnte man schön analysieren, ob sich da heute auch noch jemand drüber aufregen würde.

Oder auch über den Bundesligaskandal 70/71 mit den manipulierten Spielen ... darüber redet heute ja kaum noch jemand.

Woher ich das weiß:Hobby

Die eigentliche Geschichte, also Ursprung, Entwicklung, Verbreitung, fehlt da ja noch - damit kann man wahrscheinlich alleine 10 - 20 Seiten füllen

Die wichtigste Frage ist: Warum gibt es immer noch keine Fußballschuhe für Frauen?

Was möchtest Du wissen?