Vor-Ort-Test bei Daimler als IT-Systemelektroniker?

1 Antwort

Ich habe deren viele gemacht. Die Fragen können schön tiefer gehen. Ich musste beispielsweise mal die Registry erklären, wie sie strukturiert ist und was es im Einzelnen bedeutet. Oder du musst erklären, was eine IP ist. Auch da kann es durchaus schon tiefer gehen, dir könnte also durchaus klar sein müssen, dass eine IP aus Host- und Netzanteil besteht oder das du in diesem Zusammenhang eine Subnetzmaske erklären musst. Da du auch in der Ausbildung viel mit Schaltungen und Logik zu tun haben wirst, kannst du auch einen drauf lassen, dass in der Richtung etwas kommt. Derartige Tests können X-beliebig geartet sein. Eben all die typischen Logik-Tests, wo man beispielsweise Muster oder Zahlenfolgen logisch ergänzen muss. Auch Mathe könnte dabei sein.

Was möchtest Du wissen?