Von der angefangenen Ausbildung doch wieder aufs Gymnasium, geht das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, du kannst dich für das kommende Schuljahr 2016/17 für die Oberstufe eines Gymnasiums oder einer berufsbildenden Schule/Berufskollegs anmelden. Nachweise über die verbrachte Zeit sind für spätere Rentenanwartschaften wichtig!

Also bis zum Wechsel in der Ausbildung bleiben. -Hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?