Vertragen sich Feuerschwänze mit Neonsalmlern in einem Süßwasser Aquarium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Feuerschwänze kannst du mit Neons halten, allerdings benötigen die Fransenlipper so starke Strömung, dass jeder kleine Salmler an der Scheibe klebt.

2 Feuerschwänze sind zu wenig. Es sollte min eine Gruppe von 6 Tieren gehalten werden.

Ich habe dir mal einen Link von einem guten Freund und Fransenlipper Experten verlinkt.

Leider sind immernoch viele Gerüchte im Umlauf, zb dass Feuerschwänze Aggressiv sind (sowas ist bedingt durch Einzelhaltung, zu wenig Strömung zu kleines Becken...) und die Tiere werden leider immer noch in viel zu kleinen Aquarien gehalten.

https://www.aquaristikfreaks.de/fishbase/Epalzeorhynchos\_bicolor.html

Lg


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

zwei Feuerschwänze kannst du ohnehin nicht gemeinsam halten - das gibt Mord und Totschlag.

Wie groß ist denn dein Aquarium überhaupt? Feuerschwänze brauchen - auch, wenn man sie einzeln hält - ein mind. 120 cm AQ - also ca. 240 l.

Ansonsten ist bei einer richtigen Einrichtung des AQ die Vergesellschaftung mit Neonsalmlern (keinen Roten Neon) kein Problem.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimBuktu77
30.05.2016, 21:34

Danke für die schnelle Antwort!!

Dann werde ich es wohl bei einem Feuerschwanz belassen bevor es den Krieg gibt.. :)

0

Was möchtest Du wissen?