Versteht ihr warum Pierre Vogel als ein Kafir deklariert wird

10 Antworten

Alle 4 anerkannten isl. Verbände der BRD (DITIB und Mili Görüs - türkisch sowie Islamrat und Zentralrat - deutsch-arabisch) distanzieren sich von den Aktivitäten Herrn Vogels! Dieser hat am Karfreitag 2011 eine Veranstaltung zusammen mit dem Hassprediger Bilal Philips gemacht! Letzterer hatte zur Tötung von Homosexuellen aufgefordert - und noch während er Veranstaltung die Ausweisungsverfügung erhalten! Seither kann Herr Vogel keine größeren Veranstaltungen mehr durchziehen!! Dass Muslime Homosexuelle beschimpfen ist ja wohl das letzte! Die Muslime beklagen sich doch immer, sie würden diskriminiert! Also sollen sie bitteschön mit anderen diskriminierten Minderheiten zusammenhalten!

Was verstehst du unetr Ditib-Leute?

Ich verstehe darin die Hoca's und die ,die es von der Türkei leiten.Die ,die die Moscheen besuchen,kann ich nicht als Kafir benennen,denn verallgemeinerung ist einfach blöd.

Und wir bedeutet- Ahlu Sunnah wal Jama'a mit einer reinen Aqida wie nach dem Vorbild an erster Stelle ,der Qur'an,an zweiter Stelle der Prophet Mohammed,Frieden und Segen seien auf ihm und an dritter Stelle die Ahlul Bayt und an vierter Stelle die Salaf as Salih(Das Verständnis der Sahaba/Gefährten).

1

Letzterer hatte zur Tötung von Homosexuellen aufgefordert - und noch während er Veranstaltung die Ausweisungsverfügung erhalten!

Das ist schlichtweg falsch und eine ausgeklügelte Lüge.

Ob er wirklich zur tötung von homosexuellen aufgerufen hat,lässt sich streiten.Fakt ist,dass man wieder alles aus dem Kontext gerissen hat.

Du jedoch beschreibst es so,als ob er es am Karfreitag gesagt hätte und gleich danach ausgewiesen worden ist,eben weil er dies gesagt hätte.

Da frage ich dich,wieso du sowas denn machst ?!(Verleumdung nennt man das)

Dass Muslime Homosexuelle beschimpfen ist ja wohl das letzte!

Ehrlich... Homosexualität ist sowas von eine große Sünde.Ich würde den Satz so formulieren

Dass Muslime Homosexuelle beschimpfen ist ja wohl das aller erste.

0
@Pfluemli

Das ist schlichtweg inakzeptabel! Und solange ihr damit nicht aufhört, kann der Islam in Deutschland nicht anerkannt werden! Bilal Philips hatte Einreiseverbot in die BRD! An dem Karfreitag haben weder er noch Mr. Bird etwas schlimmes gesagt!

0

"Pedro Bird" ist ein witziger Typ! Leider verstehen manche Leute seine Lehren/Reden nicht richtig - und drohen, zu Islamisten oder Salafisten zu werden! Leider hat er keine richtige Ausbildung nach einer Rechtsschule gemacht! Er ist "Hobby-Hodscha"! Leider sucht er sich manchmal schlechte Gesellschaft (Bilal Philips)! Aber 2011 ist er zur Fortbildung nach Saudi-Arabien gegangen! Die Frau "Melek" Merkel hat ihm 70 Leopard-Panzer hinterhergeschickt - in der Hoffnung, die Saudis würden ihn behalten!

Der einzige der nichts weiß bist doch nur wohl du.

Es ist keine Pflicht für einen Daja,dass er eine ''Ausbildung'' nach einer Rechtsschule machen muss.

Bitte um Quellen,dass es so ist.Also richtige Quellen wie Koran und Sunnah

0
@Pfluemli

P.V. ist Salafist! Da brauchen wir uns nicht weiter zu unterhalten!

0
@HugoGuth

Ich auch,na und??

Du mit deiner Hetze und null Argumenten kannst echt nciht diskutieren.

0
@Pfluemli

Damit die Muslime hier im Land integriert werden können, ist es notwendig, dass sie sich vom Salafismus klar abgrenzen - so wie sich die Deutschen von Neonazis abgrenzen müssen!

0
@Pfluemli

Damit die Muslime hier im Land integriert werden können, ist es notwendig, dass sie sich vom Salafismus klar abgrenzen - so wie sich die Deutschen von Neonazis abgrenzen müssen!

0
@Pfluemli

Damit die Muslime hier im Land integriert werden können, ist es notwendig, dass sie sich vom Salafismus klar abgrenzen - so wie sich die Deutschen von Neonazis abgrenzen müssen!

0
@HugoGuth

Dich sollte man mal sperren hugo.

Du vergleichst uns mit Neonazis !

0
@Pfluemli

Ich sage ja nicht, dass alle Salafisten gewalttätig sind! Aber sie lehnen ebenso wie die Rechtsradikalen die Demokratie als "schlecht" und "falsch" ab! Deshalb kann öffentliche salafistische Propaganda nicht hingenommen werden!

0
@HugoGuth

Bitte diskutiere nicht mehr mit mir.

Du stellst Fragen,und dann löschst du deine Fragen,und somit auch die ´ganzen Kommentare.

Das ist hinterhältig !

0
@Pfluemli

Wenn Du Aleviten beleidigst oder Demokratie als schlecht hinstellst, muss ich das beanstanden!

0
@HugoGuth

Ich habe Aleviten nicht beleidigt(unterstellungen sind deine hobbys,ne?)

Ich sehe den großteil von ihnen nicht als Muslime an(Das sagen auch viele Aleviten mit reinem Aqida).Das ist meine Meinung und da kannst du nichts sagen.Du siehts mich ja auch nicht als Christ an - soll ich dich jetzt beanstanden?

In Deutschland herrscht Meinungsfreiheit und auch religionsfreiheit.Im Koran steht,dass es keinen Gesetzgeber geben darf außer Allah,Erhaben ist er.

Ich wüsste gerne wie du überhaupt auf Aleviten kommst??????

Somit kann man schlußfolgern,dass ich die Demokratie als schlecht ansehe.Das ist ebenfalls meine persönliche Meinung und mache mich nciht strafbar.Wenn gf das löscht,so eröffne ich ein Thread im Forum und da können wir alle Diskutieren.

Aber was du machst ist pure Hetze gegen Salafiyya.Dich sollte man deswegen sperren.Ließ die Richtlinien nochmal genau durch,dann überlege mal ob deine Haltung so richtig ist.

0
@Pfluemli

Hier in Deutschland kann jeder glauben was er will! Und auch seine Meinung frei sagen! Anders als in den meisten isl. Ländern! Aber wenn hier in einem Forum, wo viele inder und Jugendliche unterwegs sind, solche Sachen geschrieben werden - wie: "Musikhören, Zeichnen und Fotografieren ist im Islam haram" werden die jungen Leute verwirrt und verängstigt!

0
@HugoGuth

Sie sind nur verwirrt,weil ihnen eure Ansicht gezeigt wird.

Verboten ist verboten.

Wer es nicht macht begeht eine Sünde.

0

Egal mit wem er in Kontakt kommt, es ist halt alles als sehr dubios empfunden.

http://www.youtube.com/watch?v=8U7_2wDpNE8&feature=youtu.be

Säkulare Türken eben. Was ist der Unterschied zu säkularen Deutschen? Ein Muslim lebt nach Islam. Und der Islam umfaßt das ganze Leben. Das wird denen die gegen Allahs Gesetze sind, nie passen, ganz gleich wo sie leben oder woher sie kommen. Was genau ist denn für Dich persönlich dubios? Ich denke er drückt sich klar aus und sagt was Islam beinhaltet. Man kann über seine Art geteilter Meinung sein, aber Islam ist und bleibt Islam. Und entweder man folgt dem Islam ganz oder weniger oder gehört einer Sekte an oder ist kein Muslim.

0
@mumina

:-)))) Ja, seine Klarheiten sind bekannt. Deshalb entstehen auch Videos wie da oben. Es gibt etliche von diesen Videos gegen den Herrn. Und es ist gut so das es die eigenen "Glaubensgenossen" sind. Wenn Andersgläubige das sagen würden wären es ja gleich wieder Nazis oder Islamhater.

0

Was möchtest Du wissen?