Ist Pierre Vogel ein Wahabit?

16 Antworten

Teil 2:

''Atia Allah,atia rasul wa ulu-l amri minkum'' /''Gehochet Allah,gehorcht dem Propheten-und jetzt kommts,aufgepasst!- gehorcht jenen die autorisiert sind!'' Wer sind jene die autorisiert sind? Offensichtlich sind es nicht jene,die solch 'kurzgeschorenen' Fragen stellen, und schon gar nicht jene,welche die fragen eines offensichtlichen dummkopfes auch noch als gelegenheit wahrnehmen, ihre eigene unkenntniss,ignoranz und besserwisserei bestehend aus von hie und da zusammengestöpselten 'beweisen' ,zur schau zu stellen,natürlich ohne den geringsten GEWISSENSBISS zu verspühren. BRAVO! Um autorisiert zu sein reicht es überhaupt nicht aus,den Quran und die hadithsammlungen(einzig von buhari)auswendiggelernt zu haben-ein paar bücher gelesen zu haben ,in saudi arabien studiert zu haben und sonst welchen schönklingenden schnick-schnack und verschiedene verrenkungen augeführt zu haben etc,.(um autorisiert zu sein muss mann ERFAHRUNG und WEISHEIT vermitteln können) NEIN.Zu allen zeiten hätte man solche leute,welche trotz all den warnungen des Propheten sallalahu alaihi wa salam diesbezüglich,SOFORT am nächste baum aufgehängt. denn heisst es nicht: sinngemäss: das grösste übel für die menschen ist ein unwissender gelehrter(der sich einbildet zu wissen)-heute allerdings schon 'JAMMERGELEHRTER'. Eine traurige prophezeihung über unsere zeit hat sich auf jedenfall zu unserem und aller menschen unglück bewahrheitet: die menschen werden sich die unwissensten und ignoranntesten zu ihren führern nehmen. und was haben wir hier und auch andererorts,unter dem banner schönklingender leerer worte,herunterpappageit,wie wahrheit,paradies etc. Ist diese jämmerliche zurschaustellung absoluter unwissenheit nicht der beste beweiss dafür. was soll das eigentlich? schämt ihr euch denn gar nicht? ein dummkopf frägt und ein anderer antwortet.nicht nur in dieser angelegenheit.die ,welche gefragt werden sollen,werden nicht gefagt,und jene dies überhaupt nicht wissen können,ganz einfach,weil sie selbst noch in den ISLAM-Kindergarten gehen- die werden über alles und jedes gefragt.In ihrer unwissenheit jedoch massen sie sich an-im gegensatz zu kleinen kindern- jede dieser sogenannten 'fragen'selbstverständlich endlich richtig zu beantworten. Nur ist es so-das sich , leiderwie zu allen zeiten davor auch , die menschliche dummheit am allerschönsten bei derartigen fragestellungen bezüglich des aller ehrenwertesten und höchstgeachteten teils der praktischen seite der islamischen überlieferung zeigt.Jene seite also,welche durch das selbe hick-hack das heutige christentum um seine überlieferung des praktikbezogenen teils der religion gebracht hat. und da jedwede religion aus zwei teilen besteht,nähmlich dem Was? und dem Wie?,dem Was,welches der allgemeinheit zugänglich ist und dem wie? welches jenen zugänglich ist, welche mehr wollen,so bedeutet das ausschliessen oder vergessen oder ignorieren auch nur eines teiles des ganzen auch den unbedingt nachfolgenden niedergang der religion oder methode.dies ist heute wieder sehr stark zu sehen- die quantität ist sehr hoch-jedoch die qualität -fast unmerklich.letztlich auch wegen der 'besonderen bemühungen derjenigen unter den muslimen,welche es sich zur besonderen aufgabe gemacht haben ,unbewusst ihre eigenen unwissenheit gegenüber und im glauben an ihr selbst zusammengebrautes süssschmeckendes gift überall -und sei es mit gewalt-verbreiten zu müssen.BRAVO! es ist schon eine schande mit was für nonsens sich all jene BRÜDER-DER-UNWISSENHEIT tagtäglich beschäftigen. Wieso,wenn ihr doch alles sooo genau wisst geht ihr nicht rauss-den leuten in diesem land-entgegen,gebt euer bestes für sie,helft ihnen-ohne allem missionierungswahn-gedanken.(Übrigens ist diese sogenannte art der DAWA - sehr verpöhnt-da dazu menschen vom Propheten s.a.s.autorisiert sein müssen,und jene heutigen muslimischen kreuzritter sind dies ganz bestimmt nicht.)wäre das nicht die wahre bedeutung der wortes 'DAWA'? haben der prophet,die ehrenwerten sahaba und salaf nicht genauso praktiziert? EGAL ob 'muslim' oder nicht. HABT IHR SCHON VERGESSEN? JEDER MENSCH WIRD ALS MUSLIM GEBOREN! steht das im QURAN oder nicht? und steht das schon ganz am anfang oder nicht? das verpflichtet euch JEDEN menschen als solches zu behandeln. Der Prophet Muhammad sallalahu alaihi wa sallam hat dies vorgelebt, die sahaba taten dies, und die ehrenwerten salaf haben dies übrigens auch gepflegt.Und was macht IHR? droht den leuten,erschreckt die leute, provoziert die leute,zeigt die hässlichste seite im kostüm des Islam den leuten,macht die ganze zeit fitna über alles und jeden,behauptet dinge ,welche ihr offensichtlich selbst noch nicht richtig verdaut habt,.schmückt euch mit namen der ehrenwerten salaf,könnt ihnen,was ihre lebensführung,ihr wissen über die überlieferung, ihre HANDLUNGEN betrifft,nicht im geringsten das wasser reichen.und übrigens,das solltet ihr eurem scheinbar schon vollkommen verblödeten puplikum wenistens nicht verschweigen: die meisten der wahren salaf,und nicht wie heutzutage,der '' Jammer-pseudo-salaf '',haben mit den,zur damaligen Zeit noch nicht so genannten,sufis studiert oder wahren selbst welche. das kann jeder für sich,der keine tomaten auf den augen hat,leicht nachprüfen.WESHALB VERSCHWEIEN SIE DAS DEN LEUTEN????solche leute ,welche scheinbar unbewust all ihre kraft diesem ''shaitansfurz'' widmen,sind und waren schon immer(egal unter welcher gruppierung man sie finden mag) der grund dafür gewesen,das die menschen sich vom Islam ANEKELN. doch was hat Islam mit diesen 'KLÜGELEIN' schon gemeinsam???.und würde es nicht zu ihren grossartigsten leistungen gehören,wenn dieses 'ekelerregen' weiterin der fall sein sollte?? euer geschwafel besteht nur aus''haram'', ''shirk'', ''bida'' kufr'' sonst nichts. Ihr masst euch an,über alles und jeden eure rein SUBJEKTIVEN MEINUNGEN 'erklügeln' zu müssen. heutzutage reicht es aus ein paar jahre auswendigzulernen und-masha-Allah,schon hat uns SHAITAN autorisiert öffentlich die heilige Lehre des Islam,jedoch mit einer einzigen beschrenkung,nämlich ausschliesslich nur den dummköpfen- zu erklären. jeder einigermassen normale mensch,würde sich schon alleine zum selbstschutz von soviel anmassung gewisser ''vögel &co'' fernhalten.heist es nicht auch in einem sicheren hadieth,das der einäugige dajjal die leute 'ins paradies' einladen wird,jedoch dieses paradies wird 'was ganz besonderes'sein. und das ist genau das was wir überall beobachten können. Ein tip währe hier noch angebracht: andere länder andere sitten. in saudi arabien trägt man öffentlich keinen pyjama(hier jedoch würde diese praxis nicht sonderlich auffallen)währe es so,dann würden die leute denken ,derjenige sei gerade von seinem bett aufgestanden.dort trägt man ein weites hemd-jellabia-genannt,und das verursacht dort keine solche assoziation. Hier jedoch verhält es sich genau umgekert.Bei dem überaus reichen angebot,(entsprechend der kleidungsvorschriften im Islam erfüllenden möglichkeiten) der bekleidung,wundert es,über die 'weisheit' jener brüder, welche sich hierzulande zum tragen für diese berühmte jellabia entschieden haben. denn diese 'jellabia' hat es in europa auch schon immer gegeben. Nur-und das ist der springende punkt- im gebrauch des sogenanten ' NACHTHEMD'. und dies ist auch die exakte assoziation der leute -nämlich -ein nachtemd-wenn sie jemanden darin erblicken. und somit kann jeder einigermassen normal denkend-und-fühlende mensch gut verstehen das die leute durch die geniale wahl ,aussgerechnet dieses(in anderem kontext überhaubt kein problem darstellende)kleidungsstückes,den eindruck bekommen,das derjenige,öffentlich damit bekleidete,entweder geradewegs aus seinem bett kommt,oder evenuell aus dem irrenhaus entlaufen ist. UND DAS IST KEIN WITZ.
Was die assoziation-des gerade zu jeder beliebigen tageszeit aufgestandenen 'muslim' -noch verstärkt ist seine dazugehörige kopfbedeckung,welche in diesem fall das bild bedauernwerterweise tief eindrückt.ja soviel zum 'Verständniss'' und der ''Weisheit'' jener leute die meinen ,öffentlich die Lehre des Islam vermitteln zu können,und denken sie könnten über so erhabene themen wie shariah,sunna,hadith,tasawwuf usw.auskünfte,noch dazu vollkommen verblödete, geben. Leute! Wacht auf!Denkt mal selbst nach! richtig-aktiv-nach! Ein wohlwollender Bruder
möge Allah uns verzeihen und uns alle segnen.amin

Star-Prediger?

Viele nennen ihn einen Hass-Prediger.

Ich vermute er ist ein Salafist.

Hat auch der Ex-Salafist Dominic Musa Schmitz in seinem Buch mal erwähnt

Ich würde mich nun freuen, wenn du meinen Kommentar als hilfreich bewertest. Und das Thema damit schließt.

Ja auch wenn es Pierre Vogel nicht offen zugibt. Er ist Wahabit. Die Wahabiten sind es, die sein Werk finanziell unterstützen. Die am Salafismus interessiert sind.

Schau wie Pierre Vogel und seine Frau gekleidet sind. Reise wie ich nach Saudi Arabien. Wahabiten kleiden sich nur so!

Auch die Lehren die er predigt sind Wahabitisch! Vielen gefällt das aber auch!

Was möchtest Du wissen?