verliebt in den besten Freund meines Date?

2 Antworten

Tut mir Leid, aber du wirst ihn verlieren. Es ist egoistisch eine Freundschaft aufrecht zu halten, wenn der andere mehr will. Er wird sich dauernd Hoffnungen machen. Natürlich solltest du das Ganze daten beenden.

Umso mehr verletzt es ihn dann wenn du ihn auch noch für seinen BF korbst.

Stell dir vor du bist mit seinem BF auf einem Date. Dieser korbt dich dann und sagt er würde auf deine BF stehen. Wie würdest du dich dann fühlen? Wärst du erfreut wenn er dann nach den Dates noch meint "ja will aber was von deiner BF. Aber dennoch noch ne Freundschaft mit dir"?

AmysAngel hat schon alles gesagt, und ich schließe mich an, da so in etwa auch meine Antwort ausgefallen wäre! :)

MfG

1

Puh... das ist mies.

Das musst du mit ihm besprechen und ihm sagen. Alles andere wär nicht ehrlich. Oder du sagst, dass es beziehungstechnisch nicht klappt. Lässt erstmal bisschen Gras drüber wachsen und schaust, ob sein Freund überhaupt Interesse hat. Aber das wird schwer, weil unter Kumpels nicht gern gemacht. Das muss er dann wiederum mit ihm klären, wenn ihm was an seiner Freundschaft liegt. Und auch ob dein Date, nach dem Wissen noch dein Freund sein will, kann ich dir nicht versprechen...

Was möchtest Du wissen?