Verheirateter Kollege flirtet, dann distanziert sich?

7 Antworten

Eigentlich ist es mehr als deutlich gewesen oder? Er wollte lediglich eine Affäre und musste dann erkennen, dass Du anders tickt, aus dem Grund baggert er bestimmt schon die nächste Kollegin an...

Vielleicht hast du das einfach nur für total falsch gedeutet? Es soll auch Männer geben, die einfach nur nett sind ohne Hintergedanken zu haben. :)

Zumindest bis zu einem Punkt bei deiner Beschreibung. Stellt sich nur die Frage, inwieweit das wirklich alles genauso gewesen ist.

Ich glaube nicht, dass ich da was falsch gedeutet habe, letztendlich war auch sein Verhalten im Büro war ein Gesprächsthema bei einige Kollegen, dazu noch seine Komplimenten...

0
@AnneMarie888

Naja, Kollegen sind schnell dabei einem etwas anzudichten. Is´aber auch egal oder?

0
@chanfan

Na ja, eigentlich man will ja nicht Thema im Büro werden...

1

Es gibt 2 Möglichkeiten, entweder das mit dem flirten macht er aus spaß / du bildest es dir ein und er ist nur nett, oder er will mit dir in die Kiste.

Bei beiden Szenarios solltest du nicht drauf eingehen weil entweder will er das nicht, bei mir wird nettigkeit auf oft mit flirten verwechselt, oder er will seine Frau betrügen.

Im Endeffekt musst du es wissen, aber du ruinierst dann damit halt eine Familie.

Im Endeffekt musst du es wissen, aber du ruinierst dann damit halt eine Familie. <-- Wie war, mit sowas könnte ich nicht leben!

0

Natürlich will ich nicht seine Familie zerstören. Die Situation tut mir einfach weh, dass ich so verknallt bin, aber darf nicht meinen Gefühlen nachgehen...

0
@AnneMarie888

Das ist leider manchmal so. Es tut natürlich weh aber du wirst auch schon jemand anderen finden, der nicht seine Familie opfern würde für eine Affäre.

1

Glücklich verheirateter Mann sucht ständig Kontakt?

Ich versuche mich kurz zu fassen.

Mann verheiratet 3 Kinder hat vor 2 jahren alles versucht um mich rumzukriegen. Nachdem ich erfuhr dass er vergeben ist habe ich sofort den Kontakt abgebrochen. Jetzt fand er meine neue Nummer heraus und präsentiert mir sein Leben mit bildern: Sport Motorrad... all dass was ich toll fand und selbst bin. Er hat sogar seinen motorradführerschein gemacht nachdem ich mal mit ner motorradjacke rumlief. Jetzt macht er extremsport. Also eigentlich macht er mir nach.... wieso????

Obwohl er immer wieder (eher selten) seine frau erwähnt sucht er immer den Kontakt zu mir. Ich verstehe nicht warum er mir damit Grenzen aufweist wenn ich ständig in der passiven Rolle bin. Ich melde mich nicht und dann schreibt er mir immer wieder. Zum testen forderte ich ihn auf eine gefährliche Strecke mit mir zu fahren. Weil der typ (geschäftsmann) sich ständig mit mir misst. Dann meinte er dass er mit seiner Frau gefahren sei und er das schwierig findet aber bald wieder mit seiner Frau auf nem speziellem Rad fahren wird. Häää?

Anfangs .... vor der Info dass er vergeben ist haben wir heftig geflirtet und eine riesen Anziehung füreinander gehabt. Bei mir verging es sofort nach so ner Lüge.

Ich bin sehr sehr selbstbewusst und kann gut und direkt reden und am liebsten würde ich ihm einen fetten Denkzettel verpassen!

...zur Frage

ex freund will plötzlich heiraten und kinder?

hallo leute

mein ex hat sich gestern bei mir gemeldet und er meinte das er jetzt die firma von sein vater bekommen hat und nur noch eine familie fällt und ich meinte das er irgendwan auch familie kriegen wird hoffentlich und dan meinte er das er mich als frau haben will und ich meinte das er diese witze lassen soll und dan meinte er wieso witze? und ich wieso denke das es nie passieren wird.

jedenfalls meinte er heute nochmal das er mich als frau will und ich wusste einfach nicht was ich dazu antworten soll? oder ich es überhaupt ernst nehmen soll? immer hin ist er mein ex, wir haben uns zwar in guten getrennt aber denoch.

er meinte das er es mir beweisen wird irgendwie und jetzt bin ich total verwirrt und bin erst 19 und kinder will auch noch keins und heiraten erst recht noch nicht? ich weiß nicht was ich machen soll wen er es wirklich ernst meint? denkt ihr das es auch lächerlich ist so wie ich?

...zur Frage

Date um eine zweite Chance bitten?

Hi, habe mich zum zweiten Date mit einer Frau getroffen mit der ich nach dem Ersten mich intensiv sexuell schon am Telefon unterhielt. Sie war sehr knapp angezogen aber ich krank und zum Abschied sagte sie "ich muss einfach nochmal deinen Bauch anfassen um zu fühlen wie schlank er ist. Aber ich ging nicht darauf ein und gab ihr einen Abschiedskuss auf den sie reagierte später am Handy mit "du hast tolle Weiche Lippen". 2 Tage später ging es mir viel besser und ich sagte ihr, dass ich sie unbedingt wieder sehen will und das Treffen am Montag sagte sie ab weil ihr schlecht war und dann wenige Tage darauf rief sie an und sagte es hätte bei ihr nicht gefunkt aber ich bin total verliebt und konnte bei diesem kritischen Treffen meine Gefühle offenbaren weil ich krank und fertig war. Soll ich sie um eine zweite Chance bitten?

...zur Frage

Keine selbstbewusste Ausstrahlung, Schüler haben keinen Respekt vor mir...

Ich mache ein FSJ an einer Grundschule. Es ist zwar alles ganz schön und nett dort, nur mein Problem ist, dass ich überhaupt keine selbstbewusste Ausstrahlung hab und die Kinder somit auch nicht wirklich auf mich hören (zumindest einige nicht). Ich war heute mit einer 1. Klasse beim Mittagessen (das ist eine Ganztagsschule), die Kinder haben so viel Blödsinn gemacht, dass ich ihnen Strafen angedroht habe war ihnen grad egal. Als sie dann wirklich bestraft wurden, haben sie zwar etwas doof geschaut, aber trotzdem glaube ich nicht, dass es generell etwas ändern wird, wie sie sich mir gegenüber verhalten, außerdem geht es mir nicht nur in der Klasse so.

Normalerweise gehe ich mit einer zweiten Klasse Mittagessen, und das ist generell schon nicht die einfachste Klasse. Es gab schon Tage, da war ich kurz vorm Heulen wegen denen. Es hat sich auch schon öfter eine Lehrerin bei meiner Anleiterin beschwert, dass ich das beim Mittagessen nicht auf die Reihe bekomme, und meine Anleiterin hat gemeint, ich müsse strenger sein. Aber ich bekomme es einfach nicht hin, ich bin viel zu unsicher und das merken die Kinder. Heute war ausnahmsweise meine Mit-FSJ-lerin mit meiner Klasse essen, und sie meinte, die Kinder haben sich super benommen, aber sie hat auch eine ganz andere Ausstrahlung, sie ist total selbstbewusst.

Ich bin echt am verzweifeln, weil ich überhaupt nicht weiß, was ich machen soll...Ich fühle mich so schlecht deshalb, auf die andere FSJlerin hören die Kinder, auf mich nicht...Kann mir irgendjemand helfen?

...zur Frage

Ehemann droht Kinder weg zu nehmen bei Trennung?

Hallo alle zusammen

Ich bin richtig verzweifelt.

Eine türkische Frau mit drei Kinder (ein, drei und neun Jahre) hat sich in mich total verliebt und ich mich in sie. Es hätte sichvauch zwischen uns was angebahnt.

Ansich kein Problem aber ich bin selbst eine Frau und sie ist verheiratet. Ihr Mann hat alles raus bekommen weil er ihr Handy durchsucht hat.

Sie würde gerne Ihren Mann für mich verlassen, nur droht er ihr die Kinder weg zu nehmen.

Sie steht komplett alleine da, weil ihre Eltern sie verstoßen haben. Freunde gibt es nicht.

Ihrem Ehemann wären vermutlich alle Mittel recht das sie ihre Kinder verliert. Er meinte er würde sagen das sie überfordert wäre mit den Kindern, sie labil wäre und suizidgefährdet.

Sie hatte dreimal schon solche Gedanken im Leben und hatte es auch einmal versucht. Allerdings ist das auf drei Todgeburten zurück zu führen.

So wie ich das beurteilen kann ist sie stabil und kümmert sich toll um die Kinder.

Was können wir tun und hat er wirklich gute Chancen ihr die Kinder weg zu nehmen???

...zur Frage

Sie ist noch nicht bereit für eine Beziehung - auf etwas "Lockeres" einlassen?

Hallo zusammen,

mich (w) hat es mal wieder erwischt. Habe online eine Frau kennengelernt, es war schnell klar, dass wir charakterlich sehr gut harmonieren. Dann kam das 1. Date, es funkte total, wir küssten uns und landeten auch im Bett. Bis dato war sie "offen für alles". Am nächsten Tag teilte sie mir ihre Verwirrung mit, sie könne noch keine neue Beziehung eingehen (davor 3 Jährige Beziehung, seit 3 Monaten Single). Wir beendeten das Schreiben, da ich (wie auch davor schon mitgeteilt) auf etwas Festes aus war.

Nun bereue ich es, dass ich nicht einfach mal auf das "Lockere" eingegangen bin- vielleicht hätte sich das ja über die Monate zu mehr entwickelt. Soll ich mich nochmal bei ihr melden und ihr meine (nun doch?!) Bereitschaft dazu mitteilen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?