Verbindung Fernseher über Receiver mit Recorder?

2 Antworten

Was hast Du am Rekorder als Eingang ausgewählt,Du musst den auf den Scart Eingang einstellen,das ist meitens L1?

Der Rekorder hat nur einen analogen Tuner,der kann im Kabel keine Sender mehr empfangen da analog abgestellt wurde.

Habe AV1 + AV2 am Recorder mit dem Scartkabel am Scartanschluss des Receivers ausprobiert.Aber auch das funktionierte nicht. Die Signalquelle im Fernseher hab ich auch geändert. Ich weiß,dass der Recorder keine Sender mehr empfangen kann. Deshalb habe ich den Receiver gekauft.

Auch habe ich mal den Receiver über HDMI mit dem Recorder verbunden und den Receiver mitScart an den Fernseher angeschlossen. Aber das hat nach umstellen der Signalquelle am Fernseherleider auch nicht geholfen.

Brauche ich vielleicht 2 Antennenkabel bzw. 2 Scartkabel oder 2 HDMI-Kabel? Mein Fernseher alleinbenötigt ja keinen Receiver, da eingebauter Tuner vorhanden ist. Sobald das Antennenkabel amReceiver angeschlossen wird, empfängt dieser auch Sender. Aber man bekommt diese nicht überden Recorder auf den Ferrseher um aufnehmen zu können.

0
@Katila187

Der Rekorder hat nur einem HDMI Ausgang, das kann so nicht funktionieren.

Ich habe mir gerade einmal die Anschlüsse des Rekorder auf einem Bild angesehen, da war auf der Rückseite nur eine Scart Buchse zu sehen, trifft das bei Deinem auch so zu?

Wenn ja dann ist das offenbar auch nur eine Ausgangsbuchse, ich poste mal als weitere Antwort das Bild was ich da gefunden habe

0

Sieht so die Rückseite Deines Rekorder aus?

Wenn ja, hat der Anschlüsse an der Front?

 - (Computer, Technik, Technologie)

Nein, mein Recorder hat 2 Scartanschlüsse und eine HDMI. Habe deshalb geschrieben, dass ich beide schon ausprobiert habe.

0
@Katila187

Ok,dann gehe an den Dekoder Scartanschluss am Rekorder.

Hast Du den Receiver schon einmal zu Testzwecken über Scart am Fernseher angeschlossen ob der überhaupt ein Signal ausgibt über die Buchse?

0

Was möchtest Du wissen?