Verbesserungsvorschlag zu meinem Anschreiben?

3 Antworten

Hallo MrSulo,

da es sich um eine Bewerbung für eine Aushilfstätigkeit handelt, sollten die Ansprüche am Inhalt und der Formalität des Anschreibens doch eher geringer ausfallen. Das heißt aber nicht, dass alle Grundregeln einer Bewerbung vergessen werden dürfen.

Grundsätzlich solltest Du Dir aber merken, dass Du mit einer Bewerbung präsentieren möchtest, dass gerade Du für die ausgeschriebene Tätigkeit geeignet bist. Du musst Dir vorstellen, dass Dich ein Arbeitgeber mit Deiner Bewerbung kennen lernt. Probiere Dich hervorzuheben, Dich interessant und sympatisch zu machen.

Beschäftige Dich mit dem Stellenprofil. Überlege Dir, welche Eigenschaften im Verkauf besonders notwendig sind, wie zum Beispiel Kundenkontakt und Umgang mit Zahlen. Denke darüber nach, in wiefern gerade Du diese Anforderungen erfüllst.

Versuche wenn möglich den geläufigen ersten Satz einer Bewerbung zu vermeiden. Bringe schon hier ein ausschlaggebendes Argument, woher Deine Motivation kommt  oder was gerade Dich auszeichnet. Zum Beispiel, dass Du in diesem Laden arbeiten möchtest, um gerade im Hinblick auf Deine kaufmännische Schulausbildung weitere Erfahrungen zu sammeln. Du hattest schon im Verkauf gearbeitet? Dann bringe zum Ausdruck, dass Du auf Grund Deiner gesammelten Kenntnisse geeignet bist.

Eine weitere persönliche Grundregel für eine Bewerbung:Keine These ohne Beleg. Warum bist du "engagiert, hilfsbereit, zuverlässig und teamorientiert [...]"? Gibt es irgendeine Referenz, mit der Du diese Eigenschaften nachweisen kannst? Ansonsten sind das leider nur bloße Floskeln und Behauptungen, die jeder Bewerber nutzen kann und die ein jeder Personalchef zu genüge in einem Stapel von Bewerbungen finden wird.

" Ich habe mehrere Praktika absolviert im Bereich Verkauf und konnte somit einen Einblick in die Tätigkeiten bekommen."

Achte auf Satzbau und Rechtschreibung, Fehler sind ein absolutes K.O.- Kriterium. Weiterhin beziehe Dich genau auf eine Deiner Praktikumsstellen statt sie nur zu erwähnen. Wo hast Du gearbeitet, welche Aufgaben hast Du übernommen? Relevant ist natürlich nur, was im Hinblick auf die beworbene Stelle hilfreich sein kann. Beachte bitte auch stets, dass Du den Antritt einer Praktikumsstelle mit der entsprechenden Bescheinigung belegen musst.

Die Gliederung Deiner Bewerbung ist prinzipiell richtig, Du musst sie nur mit ein bisschen mehr Leben füllen.

Mein Tipp: Mach es vernünftig, auch wenn es nur eine Aushilfstätigkeit ist. Du kannst nichts verlieren, und nur Erfahrung im Hinblick auf zukünftige Bewerbungen gewinnen. Eine Bewerbung, die beispielsweise den formalen Ansprüchen nicht genügt, wird zur Seite gelegt ehe ein Wort gelesen wird.

Alles Gute und viel Erfolg!

P.S. Eine Bewerbung wird immer unterschrieben. Ausdrucken, unterschreiben und einscannen bitte!


top! ich danke dir das du dir zeit genommen hast und mir das alles geschrieben hast. Das komische daran ist, dass ich das Anschreiben meiner PC lehrerin gezeigt habe und sie mir dies und das gesagt hat das ich verbessern soll und hier kommen andere die wiederrum was anderes sagen deshalb muss ich auf beide seiten irgendwie berücksichtigen, klar ist es nur ein Nebenjob Bewerbung aber ich hab schon oft Bewerbungen verschickt und wurde noch nie angenommen selbst mit einem guten Zeugniss deshalb möchte ich die Bewerbung so perfekt machen das ich endlich mal glücklich sein kann indem mich ein Unternehmen wegen meiner Bewerbung mich annimmt..

0

Wie empfehlst du es mir denn diese "engagiert, teamorientiert, hilfsbereit etc." Sachen aufzuschreiben ? Meine Lehrerin hat gesagt das ich es gut geschrieben habe aber ich merke das du glaube ich mehr ahnung hast und mir deine Beispiele sicher weiterhelfen

0

Nein, als Mail musst Du es nicht unterschreiben.
Und mach Dir nicht einen zu großen Kopf da drüber - es ist nur eine Aushilfsstelle!



Bewerbung als Aushilfe

Sehr geehrte Damen und Herren,


auf der Suche nach einer Aushilfstätigkeit bin ich auf Ihr Stellenangebot im Internet gestoßen. Da die von Ihnen beschriebene Stelle genau meinen Vorstellungen entspricht, möchte ich mich gerne hierfür bewerben.


Zurzeit besuche ich das kaufmännische Berufskolleg in xxx und werde es voraussichtlich mit der Fachhochschulreife im Jahr 2017 abschließen.

Ich habe mehrere Praktika absolviert im Bereich Verkauf und konnte somit Einblick in die Tätigkeiten eines xxx bekommen.


Da ich ein aufgeschlossener, modebewusster junger Mann bin und gerne im Team arbeite, bin ich der Richtige in dieser Branche. Außerdem bin ich engagiert, zuverlässig und teamorientiert und in Stress-Situationen kann ich souverän reagieren.


Zeitlich stehe ich nachmittags nach Absprache zu Ihrer Verfügung, weiterhin samstags und während der Schulferien gerne auch vormittags.


Über eine positive Rückmeldung Ihrerseits würde ich mich freuen.


Mit freundlichen Grüßen


xxx xxx


Anlagen Lebenslauf Zeugnis



"würde ich mich freuen" soll man nicht schreiben meines Wissens, also niemals Konjunktiv

0

ich danke dir vielmals aber was genau soll ich nach "in die Tätigkeiten eines xxx schreiben ? Ich habe in verschiedenen Firmen Praktikas gemacht allso Einzelhandelgeschäfte wie Edeka Hela etc. soll ich dann "Einzelhandel" schreiben?

0
@MrSulo

Die Tätigkeit, für die Du Dich bewirbst, z.B. Verkäufer - und für das "würde ich mich freuen" fällt mir nichts Besseres ein - lässt Du den Konjunktiv weg, ist der Satz grammatikalisch falsch.

0

Für mich heißt es nicht "Aushilfetätigkeit" sondern "Aushilfstätigkeit".....hoffe mal, dass das nicht mein fränkischer Dialekt ist :-)

Ansonsten finde ich es gut geschrieben!


Email-Bewerbung für Praktikum: Hilfe?

Hallo zusammen,

ich möchte mich gerne für ein 3-monatiges Praktikum bewerben. Das Stellenangebot dafür fand ich im Internet. Zu meiner Frage: Dies ist meine erste richtige Bewerbung und ich bin mir nicht sicher, wie ich die benötigten Dateien in die Email am besten einfügen soll. Ich würde es so machen:

In den Text der Email: "Sehr geehrter Herr xxx, mit großem Interesse fand ich ihr Stellenangebot als xxx.... Anbei erhalten Sie meine Bewerbungsunterlagen..." usw. also kurz 2-3 Sätze.

Dann hänge ich als 1. Datei mein Anschreiben an. Ganz unten in meinem Anschreiben schreibe ich: Anlagen: - Lebenslauf - Zeugnisse - Arbeitsproben (macht man doch normalerweise immer so, oder?)

Soll ich diese Anlagen dann einfach in der zweiten PDF Datei alle zusammengefügt anhängen? Also dass ich im Endeffekt in der einen PDF Datei nur mein Anschreiben habe und dann in der zweiten den ganzen Rest? Oder soll ich Anschreiben und Lebenslauf in die erste Datei packen? Ich hoffe, jemand kann mir helfen!

...zur Frage

Verbesserungsvorschläge für eine Bewerbung als Nebenjob bei New Yorker?

Hallo, möchte mich für ein Nebenjob bei der Filiale New Yorker bewerben, bevor ich meine Bewerbung abgeben möchte wollte ich nochmal fragen ob jemand noch Verbesserungsvorschläge bei meinem Anschreiben hat, freue mich auf feedbacks..

Bewerbung als Aushilfe im Bereich Verkauf

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großem Interesse habe ich Ihr Stellenangebot im Internet gelesen. Da die von Ihnen beschriebene Stelle genau meinen Vorstellungen entspricht, möchte ich mich als Aushilfe für eine dieser Stellen bewerben.

Zur Zeit besuche ich das kaufmännische Berufskolleg in Müllheim und werde es voraussichtlich mit der Fachhochschulreife im Jahr 2017 abschließen.

Mir würde das Arbeiten in Ihrer Filiale sehr große Freude bereiten, da ich gerne in Kontakt mit anderen Menschen bin und über ein gutes Einfühlungsvermögen verfüge. Ich bin modebewusst, aufgeschlossen, arbeite gerne mit Menschen und bleibe auch in Stresssituationen souverän. Des Weiteren bin ich engagiert, hilfsbereit, zuverlässig und teamorientiert.

Zeitlich stehe ich nachmittags nach Absprache bei Ihnen zur Verfügung, weiterhin samstags und während der Ferien auch vormittags.

Über eine positive Antwort und ein persönliches Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

in Firmen verbesserungsvorschläge machen?

Hallo, ich arbeite in einer Firma die Automobile teile herstellen und würde gerne paar verbesserungsvorschläge machen, ehrlich gesagt traue ich mich nicht so wirklich! Bei meiner alten Firma hat ich auch mal ein verbesserungsvorschlag bin auch zum Chef damit gegangen aber seine Antwort war " Frau C. Sie werden nicht fürs denken bezahlt"😯😯 und kurze zeit später wurde mein vorslag umgesetzt. Er hätte sich wenigstens bedanken könne 😠😠😠Habt ihr auch schonmal einen verbesserungsvorschlag gemacht, und dafür eine Premie bekommen? Wenn ja, welche Vorschläge bringen am meisten Geld ein?

...zur Frage

Wie kann ich das Anschreiben für die Bewerbung verbessern?

Hallo zusammen,
ich möchte mich bald an einem Berufskolleg für eine Ausbildung zur Erzieherin bewerben und habe mich mal an dem Anschreiben versucht. Leider bin ich noch nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Über ehrliche Meinungen sowie Verbesserungsvorschläge würde ich mich also sehr freuen :)

...

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur staatlich anerkannten Erzieherin

Sehr geehrter Herr xxx,

mit großem Interesse informierte ich mich am diesjährigen Tag der offenen Tür über die Ausbildung zur Erzieherin am Berufskolleg xxx. Der freundliche Empfang durch die Schüler und Lehrer hat mich in meinem Wunsch bestärkt, meine Ausbildung bei Ihnen zu absolvieren.

Im Juli diesen Jahres habe ich mein Abitur erworben und nun würde ich sehr gerne den Beruf der Erzieherin erlernen.
Erste Erfahrungen zu diesem Berufsbild konnte ich bereits sehr früh sammeln, da meine Mutter selbst Erzieherin war und eine Vorkindergartengruppe leitete.
Ich bin ein hilfsbereiter sowie verantwortungsbewusster Mensch und verfüge über gute Umgangsformen. Auch weiß ich, dass die Arbeit mit Kindern große Verantwortung erfordert, der ich mich durchaus gewachsen fühle
Um mich bestmöglich auf meine bevorstehende Ausbildung vorzubereiten, werde ich ab März 2012 ein 12-wöchiges Praktikum im Katholischen Kindergarten xxx absolvieren.

Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

xxx

...zur Frage

Bewerbungsanschreiben - Meinung / Verbesserungsvorschläge?

Hallo,

soeben habe ich mein Bildungsziel als Techniker für Maschinenbau erreicht und komme jetzt in die Bewerbungsphase. Habe nun schon Kontakt zu eibnigen Firmen aufgebaut und ein Anschreiben aufgesetzt.

Nun würde ich gerne wissen was ihr davon haltet und was ihr gegebenenfalls besser formulieren würdet. Vielleicht hat sich aber auch ein Rechtschreibfehler eingeschlichen :-D Vielen Dank.

Anschreiben:

XXX MXXX, den 17.11.2012 XXXstr. X XXXXX MXX

XXX@web.de
01XX / XXX

XXXX GmbH XXXstraße 2 XXXXX MXXXX

Initiativbewerbung als staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Maschinenbautechnik

Sehr geehrte Frau XXX,

abknüpfend an den vorhergehenden E-Mail-Verkehr mit Ihnen und Herrn XXX übersende ich Ihnen wie besprochen meine vollständigen Unterlagen auf elektronischem Wege. Durch intensive Recherche ist mir der gute Ruf Ihres Unternehmens sowie die exzellente Marktposition durchaus bekannt.

Die herausragende Chance an interessanten sowie zukunftsweisenden Projekten mitwirken zu dürfen möchte ich mir keines Falls entgehen lassen. Durch meinen bisherigen Werdegang besitze ich weitreichende Fähigkeiten im Fachbereich Maschinenbau, Elektromaschinenbau und elektronischer Antriebe und würde diese gerne gewinnbringend für den Projektpartner und somit für XXX einzusetzen. Sorgfalt, Teamarbeit und der Umgang mit Menschen ist mir sehr wichtig und bereitet mir großen Spaß.

Für alle weiteren Auskünfte stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

XXX

Anlagen: - Lebenslauf mit Lichtbild - Zeugnisse - Zertifikat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?