Unterschied zwischen Semoule und Couscous?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

semoule ist Gries, u.a. ein Bestandteil vom Couscous, zu dem aber auch noch Gemüse und meist Fleisch gehört

Aber auf der Gries-Verpackung steht Couscous

0

Semoule ist französisch für Grieß. Also grob gemahlener Weizen.

Couscous ist über Dampf erhitzter und vorgegarter Weizen, der zu kleinen Kügelchen geformt ist.

Daher ist Couscous leichter zu verarbeiten, weil er nur noch erhitzt werden muss und quillt.

wohl nur Deutsche können Couscous als Griess bezeichnen. Couscous ist ein Gericht, zumindest in Frankreich und Nordafrika, seinem Ursprung. Griess ist nur ein Bestandteil davon.

0
@Duponi

Wohl nur Besserwisser antworten auf Fragen, die nie gestellt wurden.

Und wenn du lesen könntest, habe ich "semoule" als Grieß bezeichnet.

Und Grieß ist kein Bestandteil von Couscous, sondern Couscous.

0

Man muss unterscheiden zwischen dem groben Gries und dem gleichnamigen Gericht. Ich weiß nicht, was von beiden du meinst

Was möchtest Du wissen?