Auf wen lautet denn der Mietvertrag bzw. wessen Wohnung ist das? Sooo einfach ist das nun auch wieder nicht.

...zur Antwort

Egal ob sie in der Stellenausschreibung duzen, eine Bewerbung sollte trotzdem korrekt formuliert sein.

Nachdem ich mich beim Besuch ihrer Webseite von Ihrem innovativen Firmenkonzept überzeugen konnte, mit dessen von ihnen vertretenen Werten ich mich sehr gut identifizieren kann, möchte ich mich um die ausgeschriebene Position als xxx bewerben. Insbesondere die hohe Kundenorientierung liegt mir sehr und ich bin sicher, hier von Ihnen noch viel lernen und meine Fähigkeiten für Sie einsetzen zu können.

Klingt etwas besser, finde ich

...zur Antwort

Die Kosten kommen ungefähr hin.

http://www.bamf.de/DE/Willkommen/Einbuergerung/InDeutschland/indeutschland-node.htmlhttp://www.bamf.de/DE/Willkommen/Einbuergerung/InDeutschland/indeutschland-node.html

Hier stehen alle wichtigen Infos. Wenn Du hier einen Schulabschluss gemacht hast, entfällt der Test. Wichtig ist, dass du selber für deinen Unterhalt aufkommst, also keine öffentlichen Leistungen beziehst

...zur Antwort

Du willst hier eine Anleitung zum "gesunden" Drogenmissbrauch, nach allem, was du sonst noch so einschmeißt (oder ohne ärztliches Anraten einfach mal weglässt)? Aber sonst geht es dir gut?

...zur Antwort

Da Senf die Konsistenz der Sauce verändert, immer scharfen Senf nehmen. Die Schärfe verliert sich in der Sauce.

Hochwertiger wird es mit Dijon Senf, sehr lecker

...zur Antwort

jeder Mitarbeiter nimmt das anders wahr. Das hängt von vielen Faktoren ab: Art der Aufgaben, Team, Vorgesetzte, Stellung im Betrieb...

In meinem ehemaligen Betrieb war ich ziemlich unglücklich, ich weiß aber, dass andere das ganz anders erleben. Das fängt schon damit an, ob man eher kleine oder Großraumbüros bevorzugt. Ich fand die Lautstärke bei 50 Personen ziemlich schlimm. Mittlerweile hat man wohl nach über 10 Jahren bei der Lärmdämmung etwas verbessert. Nur ein kleines Beispiel.

...zur Antwort

Regenjacke peinlich?

Hallo, und zwar waren meine Mutter, meine schwester (8) und ich (17) vor kurzem in Hamburg bei BMS um Matschsachen bzw. Regensachen für meine Schwester zu kaufen.

Die brauch sie für ne klassenfahrt und soll sie auch zuhause tragen. Jedenfalls kam die Verkäuferrin mit insgesamt 3oder 4 Garnituren wieder und meinte "Also für die kleine sollte gr xy passen wenn nicht habe ich nochmal ne nr. Größer mit." Ich dachte ok vll. Hat sie grade noch andere kunden aber nop wir waren die einzigen. Jedenfalls meinte sie dann so, für ihren großen hätten wir auch etwas, ich bin so ca. 175cm groß. Die verkäuferrin meinte nur, "die gr. 152 ist so groß geschnitten die kann sogar ich noch tragen und ich bin 180cm groß" Ich habe natürlich abgedankt und gesagt ich brauch sowas nicht...doch meine mutter hat gesagt ich solls anprobieren, also habe ich es gemacht und es passt erstaunlich gut...mir wars total unangenehm da ich seit der ersten klasse sowas nicht mehr an hatte...

So kam es das meine Mutter entschied und sagte wir nehmen für beide eine halbhose und eine latzhose und eine Jacke. Bei strandspaziergängen und wetter wenn mal nicht die sonne scheint, es aber auch nicht regnet muss ich die sachen jetzt tragen, mir ist das natürlich peinlich und ich denke alle leute schauen immer...aber stimmt das? Intressiert es andere was für eine Jacke/Hose man trägt

Was ich halt doof finde, es ist dieses Gummizeug und ich denke das sie deshalb gucken da es ein Junge trägt.

Ich hänge nochmal n bild vom anzug ran

...zur Frage

Eine Regenjacke ist nie verkehrt. Was die Hosen betrifft würde ich nicht im Traum auf die Idee kommen, einem 17-Jährigen so etwas anzuziehen. Du bist ja kein Kleinkind mehr, das in Pfützen herumtollt.

...zur Antwort

es ist nach 22 Uhr und anscheinend bist du immer noch mit dem Handy zugange. Jetzt hat sie halt mal die Faxen dicke. Kann ich schon nachvollziehen. Benimm dich erwachsen, dann wirst du auch erwachsen behandelt.

...zur Antwort

Das Aussehen hat ja nichts mit der Kultur zu tun. Du bist, was Du denkst, fühlst und lebst

...zur Antwort

Man braucht keinen Soßenbinder - für gar nichts! Tipps haben die anderen schon gegeben.

Eine Bolognese muss man nicht andicken. Oder machst du eine Sauce mit Tomatenmark und Wasser? Dann nenn das bitte nicht Bolognese, das ist nicht einmal Tomatensauce....

...zur Antwort

darin wirst du bei fortgeschrittener Schwangerschaft deinen Bauch nicht unterbringen können. Eine Jeans 2 Nummern größer ist für den Bauch zu klein, dafür am Po und den Beinen viel zu weit. Das sieht viel schlimmer aus als eine Umstandshose mit einem entsprechenden Top darüber

...zur Antwort