Unterschied zwischen Getreide & Weizen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Getreide ist der Oberbegriff, Weizen der Unterbegriff. Es gibt verschiedene Getreidesorten. Zum Beispiel Roggen, Gerste, Hafer... oder eben auch Weizen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Getreide ist ein Überbegriff für verschiedene Sorten, z.B. Weizen. 

Andere Getreidesorten sind Roggen, Gerste,..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Unterbegriff ist stets Teil eines Oberbegriffs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so wie "Hund" = Überbegriff und "Pudel"=Hundeart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weizen ist eine Getreideart. Es gibt aber auch noch Roggen, Gerste, Hafer, Mais und viele andere Getreidearten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weizen ist eine Getreideart, sprich es gibt keinen Unterschied ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weizen ist eine Getreideart.

So wie Roggen, Dinkel, Gerste....

Getreide ist dafür der Überbegriff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?