Unterschied cDNA und mRNA?

1 Antwort

cDNA ist das Produkt, das du erhältst, wenn das Enzym reverse Transkriptase ("RT") aus mRNA die c(omplementäre)DNA herstellt. Die cDNA enthält statt dem RNA-typischen Uracil das DNA-typische Thymidin. RT kann aufgrund ihrer Spezifität für A, C, G und T kein Uracil in den komplementären DNA-Strang einbauen. Mit korrektem Namen heißt die RT auch "RNA-abhängige DNA-Polymerase". DNA-Polymerasen können kein Uracil verwenden.

Any questions let me know.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Zur Ergänzung: Es gibt auch RNA/DNA- und RNA/RNA-Doppelhelices. Beispiel: Ribosomale RNA ist partiell doppelsträngig, und das Endprodukt der RT-Reaktion auch.

Die Basenpaarung A/T, A/U und G/C ist eine rein chemisch-physikalische Reaktoin und hat mit den beteiligten Enzymen nichts zu tun.

2

Was möchtest Du wissen?