Unikat = Person?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für Menschen ist Unikat wirklich nicht geeignet.
Es gibt da aber ein Wort, das man mit leichter Ironie verwendet:
Unikum - das Unikum - ein Unikum

Bei uns wird das durchaus angewendet zu sagen "Du bist ein Unikat", es hat aber einen leicht negativen Beigeschmack.

So als würde man sich denken "hm, lieber mal in der Bezirksnervenklinik anrufen, ob die jemand aus der Geschlossenen vermissen"

Diese negative Assoziation habe ich nicht. Ist wohl Auffassungssache...

1
@SansaStark

Vermutlich ist das regional unterschiedlich. Wenn das zu mir einer sagen würde, würde ich ihn fragen ob er ein Problem mit mir hat....

0

Den Begriff "Unikat" auf Menschen anzuwenden ist zwar möglich, aber macht nicht viel Sinn, da aber JEDER Mensch einzigartig ist. Ich würde den in Bezug auf Gegenstände nutzen.

Ist vor allem regional unterschiedlich. Bei uns (Bayern) würde man wohl eher "Original" sagen.

Umgangssprachlich kann man auch eine Person als ein "Unikat" bezeichnen.

Ein Unikat ist ein Gegenstand oder eine Person die einmalig ist

UPS hab was vergessen und zwar ja du kannst es verwenden

0

Geht ;) Du bist ein Unikat, hört man oft. Ist leicht witzig gemeint, aber immer lieb;)

Was möchtest Du wissen?