Ich war in der 6. SSW bei der Feststellung der SW und da hat man ein kleines, pulsierendes Pünktchen auf dem Ultraschall gesehen.

...zur Antwort

Ich denke dass du da etwas hinein interpretierst, was nur in deinem Kopf stattfindet. Sprech sie doch einfach an, ob sie mal Lust hat mit dir ins Kino zu gehen oder ein Eis zu essen und dann merkst du sofort, ob sie Interesse hat oder nicht.

Aus deiner Frage kann man nur raten, ob du mit ihr überhaupt geredet hast - ich glaube fast nicht. Ohne dass du mit ihr redest, kommst du nicht weiter.

...zur Antwort

Ich denke dass einfach der passende Beruf gefunden werden muss. Es ist auch Offenheit notwendig indem du erklärst, wo deine Schwäche liegt und wie die Note zustande kam.

Leider ist in fast allen Ausbildungsberufen (die mir momentan durch den Kopf gehen) Mathe ein fester Bestandteil in der Berufschule. z.B. auch in Bauberufen (die händeringend Azubi suchen, sind komplizierte Berechnungen Bestandteil vom Lehrplan, spreche aus Erfahrung). Auch im Lebensmittelhandwerk wie z.B. Bäcker ist Mathe immer dabei (Volumenberechnungen, Prozentrechnung, Dreisatz, Anwendung von Formeln wie z.B. das Mischkreuz)

Wie es in Pflegeberufen aussieht mit Mathe, weiß ich nicht.

Du solltest dich umfassend informieren, z.B. bei der Berufsberatung. Die sind sehr freundlich und nicht mit anderen Mitarbeitern der Arbeitsagentur zu vergleichen.

...zur Antwort

Das würde ich nicht so pauschal sagen. Es gibt Leute, die aufgrund von offensichtlichen Schicksalsschlägen äußerst arrogant geworden sind ("seht wie schlecht es mir geht, bemitleidet mich, ihr könnt nicht nachfühlen wie ich leide") und es gibt erfolgreiche Leute die kein bißchen arrogant sind.

Ich glaube es ist einfach eine Frage des Charakters und der inneren Haltung.

...zur Antwort

Ich halte so eine Annahme für unrealistisch, da man in eine Frau etwas hineininterpretiert was man zu denken oder anzunehmen glaubt, aber nicht mit Sicherheit weiß. Man fixiert sich auf diesen einen Gedanken, dass die Frau in Wirklichkeit auf einen steht und bewertet alles, was immer sie tut, unter diesem Gesichtspunkt.

Das hat eine Tendenz zum Stalking, da die betreffende Person machen kann was sie will, alles wird darauf geschlossen, dass sie "heimlich" liebt und selbst wenn sie "NEIN" sagt, wird das als "inneres JA" interpretiert.

Eine Frau, die Interesse an einem Mann hat, wird sich deutlich bemerkbar machen und wird nicht "unterbewusst lieben" während sie es "selbst nicht weiss oder nicht wissen will".

Du bewegst dich auf sehr dünnem Eis.

...zur Antwort

Ich vertrete den festen Standpunkt, dass man auf solche Dinge die jemand in seine Info oder seinen Status schreibt, überhaupt nicht reagieren muss und dies somit sein lässt. Nicht alles was gepostet wird muss kommentiert werden.

...zur Antwort

Vielleicht kann der Arbeitgeber ein Zimmer vermitteln und/oder einen Zuschuß dazu zahlen. Ich kenne jemanden die hat Konditorin gelernt und da hat die Mutter sie jeden Tag gefahren. Offenbar war die Mutter aber Hausfrau weil mit einer Berufstätigkeit zu "normalen" Arbeitszeiten würde das nicht funktionieren.

...zur Antwort

Nein, aus ganz bestimmten Gründen gibt es so ein Mittel nicht in der Apotheke zu kaufen. Absichtlich herbeigeführtes Erbrechen ist nämlich gesundheitsschädlich.

Wenn du gestern etwas gegessen hast, kommt das heute ganz sicher nicht mehr raus, das ist nicht mehr im Magen, somit würde der Versuch des Erbrechens auch gar nichts bringen.

...zur Antwort

Nein ich hatte keine Angst, allerdings hatte ich auch keine Zwillinge sondern ein Kind mit einem guten Gewicht über 3.200 gramm und vielleicht ist es da anders.

...zur Antwort

Ein paar Tipps in Sachen Liebesleben und Kommunikation mit Frauen?

Hallo erstmal

Da gibt es diese Frau..wir haben uns vor 4 Jahren kennengelernt. Hatte die letzten Monate wieder intensiv Kontakt und alles lief auch ziemlich gut. Bis zu einem gewissen Punkt, an dem ich es dann leider verkackt habe..

Naja, Sie wollte darauf nicht mehr. Mich hat das ziemlich mitgenommen, war eine dumme Zeit in der ich mir immer Vorwürfe gemacht habe, Warum und Weshalb ich das gemacht habe.

Nach einigen Wochen, in denen sich alles angestaut hat...Frust, Trauer und vor allem Wut habe ich mich entschieden etwas zuändern. Ich habe versucht abzunehmen, was mir auch sehr gut gelungen ist :) Bin von 95 Kg auf 80 Kg, mache fast jeden Tag Sport und habe meine Ernährung von Chips und fettigem Essen auf Gesundes umgestellt. Trinke auch nur noch Wasser, der Rest schmeckt mir einfach nicht mehr. Im grossen und ganzen bin ich ziemlich Stolz auf mich selber, jedoch kann ich nicht sagen ob ich dass gemacht habe um Ihr eventuell doch noch zugefallen und eine Chance zu bekommen oder weil ich einfach so Sauer auf mich war.

Habe auch extrem an Selbstvertrauen zu gelegt, kann jetzt offen mit Fremden Leuten reden, wenn ich im Club oder in einer Bar bin und vonFrauen angesprochen werde, was jetzt viel öfters passiert oder ich halt eine ansprech, kann ich mit ihnen über alles reden ohne so wirklich Schüchtern zu sein wie ich es früher immer war. Ist an sich auch ziemlich gut, aber ich kann nie weiter gehn, bzw. ich will es gar nicht. Weil ich eigentlich wirklich nur dieser Frau gefallen will.

Ich weiss das klingt irgendwie ziemlich kompliziert und ich erwarte jetzt auch keine riesen Ratschläge, wie ich aufhöre an Sie zudenken etc. Weil ich das eigentlich auch nicht will und langsam schon genug oft gehört habe. Aber es tut manchmal einfach gut darüber zuschreiben.

Hoffe Ihr nehmt mir das nicht böse.

...zur Frage
Bis zu einem gewissen Punkt, an dem ich es dann leider verkackt habe..
Naja, Sie wollte darauf nicht mehr.

DAS ist der Kernpunkt. Ohne dass du schilderst, was genau da passiert ist, kann man dir leider keinen Rat geben.

...zur Antwort

Ich finde das äußerst grenzwertig, einem Freund so eine Art "Falle" zu stellen. Ich persönlich würde nicht baden gehen egal wie heiß es ist wenn ich nicht meine persönlichen Utensilien dabei habe.

...zur Antwort

Nein, das gilt nicht als Beweis. Nachweis ist der von dir unterschriebene Regiezettel oder Stundenzettel oder was immer es ist.

...zur Antwort

Versuch mal in einer höheren Oktave "AAA" zu singen (mit der Kopfstimme). Wenn das nicht geht, bist du definitiv im Stimmbruch

...zur Antwort