Übergeben bei Periode?

12 Antworten

Das kommt vermutlich von den starken Schmerzen. Wenn ich starke Schmerzen habe, ist mir meist auch schlecht oder muss mich sogar übergeben. Unabhängig von der Periode jetzt. Aber auch da ist es mir (früher vor allem) das ein oder andere Mal passiert.

Ist zwar normal aber es nervt und muss man nicht hinnehmen. Gegen die starken Schmerzen nehme ich ein Krampflöser mit Schmerzmittel (Buscopan plus), das hilft gut, an 2 Tagen im Monat kann man ruhig so etwas einnehmen, wenn es die Lebensqualität stark steigert. Vielleicht vergeht auch deine Übelkeit, wenn du die Schmerzen los wirst?

Hi. Musste mich noch nie Übergeben, aber das ist von Person zu Person unterschiedlich. Mir ist auch immer total schlecht und ich könnte mich am liebsten übergeben 😂 Aber kenne es auch von Freundinnen, die sich übergeben müssen.

Die Schmerzen deuten auf Endometriose hin und Deine Übelkeit kommt aller Wahrscheinlichkeit nach von den Hormonschwankungen.

Ich hatte das so ungefähr jede 3. Periode. Hab dann immer schnell einen trockenen Toast gegessen und Kaffee getrunken, das half.

Irgendwann wurde die Gebärmutter innen verödet, das half. Aber das kann nicht so oft wiederholt werden.

Was möchtest Du wissen?