Eltern verbieten Kontakt zum besten Freund?

Ich bin echt am Ende. Vor 3 Jahren habe ich (w/16) meinen besten Freund (18) im Internet kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden, und er ist wirklich der aller beste Freund den ich jemals hatte. Egal was war, ich konnte bisher immer auf ihn zählen, weshalb ich es auch schade finde, dass wir 4 Stunden voneinander entfernt wohnen. Trotzdem haben wir uns mittlerweile schon 3 mal im Real Life getroffen. Beim 1. Mal kam er hierhin, und hat auch hier übernachtet, und da hatten meine Eltern auch noch nichts gegen ihn. Beim 2. Mal bin ich in den Ferien für eine ganze Woche zu ihm gekommen, und das war echt die beste Woche meines Lebens. Wir hatten echt viel Spaß zusammen. Leider habe ich Depressionen, was damit zusammenhängt, dass ich seit einiger Zeit, von meinen Mitschülern gemobbt werde. Während meine Eltern und meine Lehrer das alles nicht interessiert, war mein bester Freund immer für mich da. Er hat mir immer Mut zugesprochen, und mich getröstet.

Montag hat ein Mitschüler meinen Kopf in die Schultoilette gedrückt. Meine Eltern und Lehrer hat das wie immer nicht interessiert. Als ich meinem besten Freund davon erzählt habe, ist er komplett ausgerastet. Er kam vorgestern extra hierhin, und hat diesen Mitschüler von mir zusammengeschlagen, obwohl ich ihm eigentlich gesagt habe er soll das lassen. Meine Eltern sind deswegen der Meinung er wäre asozial, und haben mir nun ernsthaft den Kontakt mit ihm verboten. Ich kann nicht mehr. Er ist wirklich der wichtigste Mensch in meinem Leben, und der einzige der mich versteht. Was soll ich nur tun? Ich brauche ihn!

Er ist alles andere als asozial! Er ist der netteste Mensch, den ich je kennenlernen durfte. Vor allem, ihn nennen sie asozial, aber meine Mitschüler die mir das Leben zur Hölle machen sind nicht asozial oder was?! Was kann ich tun??? Ich überlege einfach zu ihm abzuhauen, aber ich habe Angst, dass er dann noch mehr Ärger kriegt. Normalerweise schlägt er auch niemanden. Er hat das alles doch nur getan um mir zu helfen. Das habe ich meinen Eltern auch erklärt, aber die sagen die ganze Zeit nur, dass sie mir den Kontakt zu einem "Schläger" verbieten.

...zur Frage

Aber Gewalt ist auch keine Lösung! Dein BF hätte dem Mitschüler ja gerne die Meinung geigen können - aber gleich zuschlagen geht gar nicht! Kein Wunder, daß er es sich da bei Deinen Eltern verscherzt hat und sie nun fürchten, er könnte einen schlechten EInfluß auf Dich haben!

Andererseits haben Deine Eltern sich auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert: anstatt Dir mit Deinem Mobbingproblem zur Seite zu stehen und Dir den Rücken zu stärken, tun sie rein gar nichts und wundern sich dann, wenn Du mit fliegenden Fahnen zu Deinem BF rennst, der dann austickt!

Aber Du bist noch keine 18 und da dürfen Dir Deine Eltern in der Tat den Kontakt zu Deinem BF verbieten - aber auf lange Sicht gesehen werden sie ohnehin keinen Erfolg haben, denn Du wird auch weiterhin Kontakt zu ihm halten (nur jetzt eben heimlich) und Deine Eltern riskieren damit, daß Du an Deinem 18. Geburtstag von zuhause aus- und beim BF einziehst.

...zur Antwort

Bis zu drei Nachbesserungen mußt Du Dir bieten lassen. Funktioniert das Gerät dann immer noch nicht, hast Du Anspruch auf ein Ersatzgerät oder die Rückerstattung des Kaufpreises.

...zur Antwort

Davon möchte ich Dir bei Deinem derzeitigen Streß abraten! Streß und schnelles Abnehmen ist schlichtweg ungesund!

Und schnelles Abnehmen hat einen weiteren Nachteil: den berühmt-berüchtigten Jojo-Effekt!

...zur Antwort
Selbstverständlich lagen der Sendung gleich 3 Angebote über neue Kameras bei...

Ich glaube, die Angebote über 3 neue Kameras sprechen für sich, oder?!? Das Teil kann man aller Wahrscheinlichkeit nach sehr wohl reparieren - aber daran würde der Hersteller natürlich nichts verdienen!

Ich würde mir eine neue Kamera zulegen - aber natürlich von einem anderen Hersteller!

...zur Antwort

Das war zur Zeit der Weimarer Republik, sozusagen während der Anfagsjahre der Deutschen Demokratie (und kurz nach dem Börsencrash in den USA) - und da ist halt so einiges schiefgelaufen...

Da haben ganze Parteien die Lager gewechselt, oder sind gar zersplittert (z.B. hat sich von der SPD die USPD abgespalten), bei Wahlen konnten halbe Mandate entstehen, Splitterparteien hatten es wesentlich einfacher, in den Reichstag einzuziehen (daher kommt die 5% Hürde im heutigen Wahlrecht) - und rechtsgerichtete Kräfte (Hitler und Konsorten) machten sich die "Dolchstoßlegende" zunutze, um zusätzlich Unruhe zu stiften.

...zur Antwort

Das müssen die beiden unter sich klären!

Aber da wird es wohl so sein wie in vielen Fällen: Keiner hat den Mut, den ersten Schritt zu tun - und so wird dieses Kindergartengetue wohl erst dann aufhören, wenn man den beiden keine andere Wahl läßt, als sich endlich an einen Tisch zu setzen und die Sache zu klären!

...zur Antwort

Anzeige erstatten wegen Verletzung des Briefgeheimnisses. Oder einfach nur einen Anwalt anschreiben, der Dir dann zurückschreibt. Deine Post wird ja eh' von denen gelesen - vielelicht reicht das ja schon für einen Schuß vor den Bug!

Meine Mutter war auch mal so drauf - bis ich irgendwann mal eine an sie gerichteten Brief rotzfrech vor Ihren Augen öffnete und laut vorlas. Als sie protestierte, meinte ich nur: "Was Dir recht ist, ist mir billig!". Sie hat danach nie wieder einen Brief für mich geöffnet!

...zur Antwort

Ein Arzt weiß das! Ruf doch einfach dort an, wo Du operiert wurdest und frag nach!

Ist doch das Naheliegendste!

...zur Antwort

Nichts! Seriöse Inkasso-Unternehmen schicken ihre Mahnungen per Post!

Laß mich raten: Du wurdest nicht mit Deinem Namen angesprochen, die Zahlungsfrist beträgt weniger als 7 Tage und Du sollst auf eine IBAN überweisen, die nicht mit DE beginnt! Sollte dies stimmen, dann wärst Du beinahe auf eine Betrugsmail hereingefallen!

Es kann natürlich auch sein, daß jemand Deine Identität benutzt hat, um damit Schindluder zu treiben!

In jedem Fall gilt: Wer auch immer diese Forderung stellt, muß beweisen, daß mit DIR ein rechtsgültiger Vertrag zustande gekommen ist. Fehlt dieser Beweis, dann mußt Du nicht zahlen!

Ich habe übrigens mal nach "Coe Inkasso" gegoogelt und ausschließlich Einträge für "Coeo Inkasso" gefunden! Betrüger benutzen gerne die Namen echter Inkasso-Unternehmen (ob falschgeschrieben oder nicht), um naive Opfer abzuziehen!

Bevor Du also irgend etwas unternimmst, sieh' mal lieber hier nach: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/geld-versicherungen/kredit-schulden-insolvenz/inkasso-so-erkennen-sie-unserioese-forderungen-10871

...zur Antwort

Gar keine! Ich finde es gut, wenn Lehrer nicht nur auf den Inhalt achten, sondern auch, wie er geschrieben wurde. Deine Geschichtslehrerin tut Euch mit ihrer Art der Bewertung keinen Gefallen - glaub mir! Zurzeit magst Du dies ja noch anders sehen, aber in späteren Jahren kommst auch Du auf den Trichter, daß es besser gewesen wäre, hätte sie strenger korrigiert.

Meine letzte Englischlehrerin machte es da sehr geschickt: Sie beurteilte jede Arbeit nach 3 Kriterien, die gleich hoch gewichtet waren: Sprache, Stil und Inhalt. Damit konnten wir damals alle sehr gut leben!

Ein ganz krasses Beispiel fürs Gegenteil: Ein Lehrer vom Kaliber Deiner Geschichtslehrerin hatte mal die Deutscharbeit (Thema war irgend eine Erörterung) eines Abiturienten mit 14 Punkten bewertet, obwohl diese schon auf der ersten(!) Seite fast 10 Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler aufwies. Und besagte Arbeit umfaßte 8 Seiten - das ist kein Witz!

...zur Antwort

Und warum warst Du nicht schon vor Wochen in der Werkstatt damit? Je länger Du damit wartest, desto teurer wird's für Dich - und damit meine ich nicht nur die Reparaturkosten! Mit etwas Pech droht Dir in der Tat die Stilllegung Deines Fahrzeugs wegen Verkehrsuntüchtigkeit!

Also bring' Deine Rostschleuder endlich zum Autoschrauber!

...zur Antwort

Nein, ist es nicht! Manchmal ist die Einnahme solcher Medikamente notwendig, da die Folgen einer Nicht-Einnahme vom Arzt als schwerwiegender eingeschätzt werden als die Nebenwirkungen.

...zur Antwort

Schonmal was von bus-powered gehört? Der Strom käme in diesem Fall aus dem HDMI-Anschluß des PCs.

...zur Antwort
nein

Meiner Meinung nach experimentiert Löw zuviel - und gibt damit der Mannschaft kaum eine Chance, richtig zusammenzuwachsen.

Es ist wirklich, an der Zeit, einen Nachfolger für ihn zu finden - einen, der diesem inzwischen zur Gurkentruppe mutierten Haufen mal in den A... tritt und ihn aus seinem Dornröschenschlaf herausholt!

Ohne neuen Trainer wird "die Mannschaft" wohl noch öfter verKLOPPt werden ;)

...zur Antwort