Vielleicht hat sich das Fatenkabelkabel der Festplatte gelockert und muß nur wieder richtig eingesteckt werden.

Es kann natürlich auch sein, daß die Festplatte abgeraucht ist oder zumindest ihre GPT (Global Partitioning Table) so beschädigt ist, daß Windoof die Partitionen nicht mehr erkennen kann. In diesem Fall hift oft nur Neupartitionieren, Neuformatieren und ein Zurückspielen der Files vom Sicherungsmedium.

Du hast doch bestimmt Sicherungen angelegt - oder?!? Ich sichere meine wichtigen Files IMMER auf einer meiner QNAPs. Ohne Sicherungen hast Du nun schlimmstenfalls bis zu 10TB an Daten verloren - und das ist natürlich bitter! Eventuell kannst Du dann versuchen, die verlorenen Daten mittels eines Wiederherstellungstools (Recuva und DiskDigger sind z.B. zwei Freeware-Tools) zurückzuholen.

...zur Antwort

Ist mir schnuppe, ich verstehe Deutsch und Englisch gleich gut!

Bei Bedienungsanleitungen lese ich aber meist nur die englische Version - ganz besonders, wenn es sich um Artikel aus Asien handelt. Da kannst Du die deutsche übersetzung manchmal echt nicht lesen, ohne Dich zu fragen, ob Du jetzt lachen oder heulen sollst...

...zur Antwort

Deshalb zählt ja auch nie ein einziger Wahlhelfer die Stimmen aus - da wird immer in Gruppen von Leuten gearbeitet, die einander möglichst wenig kennen. Diese Leute kontrollieren sich dann gegenseitig.

...zur Antwort

Das weiß wohl nur er selber.

Aber wenn er es Dir auf Nachfrage nicht sagen will, hast Du leider Pech gehabt! Dann kannst Du ihn eigentlich nur meiden, so gut es geht.

...zur Antwort

Netter Witz! Wäre beinahe darauf 'reingefallen...

Aber jetzt mal im Ernst: Ich kannte Leute, die sogar bekloppt genug waren, pro Monat noch viel höhere Summen zu verzocken. "Kannte" deshalb, weil ihre Sucht sie letztendlich in den Suizid trieb. Nach witzen zu diesem Thema ist mir also schonmal nicht zumute!

Zu mir: 200€/Monat im Lotto! Maximal! Denn die Einzigen, die bei solchen Glücksspielen wirklich gewinnen, sind die Betreiber dieser Glücksspiele!

Also ich persönlich investiere 1000-2000€ im Monat weil man nur mit großem Einsatz viel gewinnen kann🤑🎰

Gesetzt den Fall, Du meinst das wirklich ernst (was ich nicht hoffe): Und wieviel hast du bis jetzt schon gewonnen? Na?!? Laß mich raten: Der große Gewinn kommt erst noch, es ist nur eine Frage der Zeit, nicht wahr?!?

Spielsucht ist eben eine Leidenschaft, bei der man spielend sucht, was Leiden schafft...

...zur Antwort

Zweite Binomische Formel:
97^2 = (100-3) * (100-3) = 100*100 - 2*100*3 + 3*3
= 10000 - 600 + 9 = 9409

oder

Erste Binomische Formel:
97^2 = (90+7) * (90+7) = 90*90 + 2*90*7 + 7*7
= 8100 + 1260 + 49 = 9409

...zur Antwort

Wenn Du nicht willst, daß hat niemand ein Recht, Dich dazu zu zwingen.

Und wenn Dein "Freund" dies nicht respektiert, dann suche Dir bitte Freunde, die Deiner Freundschaft auch wirklich wert sind!

...zur Antwort

So jemanden hatte ich vor Jahren auch mal. Die Beziehung hielt aber nicht lange

...zur Antwort

Scheinwahlen sind in totalitären Staatsformen durchaus üblich, um nach außen hin den Anschein eines demokratischen Staates zu erwecken.

Das war in den kürzesten 1000 Jahren der Weltgeschichte (gemeint ist das ominöse 1000jährige Reich von 1933-1945) auch bei uns in Deutschland so. Sogar von 1949-1989 - da dann in der damaligen DDR, wo es nur eine einzige wirklich freie Wahl gab: die Volkskammerwahl am 18. März 1990

Natürlich ist das Theater

...zur Antwort
wie erkennt das Gerät am Finger wie viel Sauerstoff man hat

Sauerstoffarmes Blut ist dunkler als sauerstoffreiches Blut. Je lichtdurchlässiger Blut also ist, desto mehr Sauerstoff enthält es. Das kann man messen.

Im Kh wurde automatisch alle 20min Blutdruck gemessen mit dem Computer ding.

Das bedeutet, daß Du besonders überwacht wurdest. Die ist i.A. unmittelbar nach Operationen bzw. auf der Intensivstation üblich, um auf Änderungen der Vitalwerte zeitnah reagieren zu können.

...zur Antwort

Beim Wort "Querflöte" fällt mir spontan Jethro Tull ein (Locomotive Breath, Pussy WIllow). Ist zwar nicht gerde das Modernste, aber die Titel sind nicht schlecht...

Ansonsten wärt Ihr mit den Beatles auch nicht schlecht bedient - ich sage nur: "Now and Then"! Und das war letztes Jahr Nummer 1 z.B. in GB!

...zur Antwort

Soso... Du sollst ihn also chauffieren, weill gnädiger Herr keinen Bock darauf haben, seine in die Jahre gekommene "Rennschüssel" zu verschleißen?

Ich würde an Deiner Stelle einfach mal "Nein" sagen. Eine echte Freundschaft sollte das locker aushalten!

Zudem besagtes Restaurant ganz sicher nicht das einzige mit einem AllYouCanEat-Angebot sein dürfte. Da gibt es im näheren Umkreis (<= 10km) sicher noch weitere Lokalitäten.

Will er trotzdem genau in dieses Restaurant, dann muß er wohl oder übel seine "Rennschüssel" in Anspruch nehmen - oder mit dem Auto (so vorhanden) der Freundin fahren.

...zur Antwort

Ja jaaa - Schuld sind IMMER die Anderen...

Ich habe aber abgelehnt, da ich der Meinung bin daß Banken dafür zuständig sind und nicht ich, doch von der Bank wollten die kein Kredit aufnehmen.

Verstehe ich das richtig? Deine Schwiegereltern wollten bei der Bank keinen Kredit aufnehmen? Oder stellen die das nur so hin, weil sie nicht zugeben wollen, daß sie in Wirklichkeit schon bei der Bank waren und Ihre Kreditanfrage dort abgelehnt wurde?

Und dann hätte es die Schwiegertochter richten sollen? Nein, ich finde, Du hast genau richtig gehandelt! Kredite innerhalb der Familie können sich schnell als das Gegenteil einer "win/win" Situaltion, nämlich als "lose/lose" Situation entpuppen: Hättest Du den Kredit gegeben und die Schwiegereltern hätten das Geld nicht zurückzahlen können, hätte es Krach gegeben. Und nun, da Du Dich dagegen entschieden hast, gibt es auch Krach, weil Deine frustrierten Schwiegereltern Dir die Schuld für ihr Versagen in die Schuhe schieben wollen. Und jetzt mal ehrlich: Innerhalb von 15 Jahren hätten Deine Schwiegereltern doch sicher auch genug ansparen können, um sich auch ohne Kredit ein eigenes Häuschen leisten zu können - oder?!?

Du kannst Dir wohl nur noch ein dickes Fell zulegen und die Beiden einfach weiterschwadronieren lassen.

Was denkt denn eigentlich Dein Mann über die ganze Sache? Oder hält er sich da 'raus und läßt Dich mit dem Frust Deiner Schwiegereltern alleine? Also ICH würde an seiner Stelle voll und ganz zu Dir stehen, den "lieben" Schwiegereltern mal eine klare Ansage machen und ihnen bei anhaltender Uneinsichtigkeit sogar mit Kontaktabbruch drohen!

...zur Antwort

Tja warum wohl? Vielleicht, weil die einfach nicht genug zahlen KÖNNEN?

Dreinull Netto im Monat, 33 Tage Urlaub, 4-Tage-Woche - und vielleicht wird auch noch eine Straße nach dem werten Mitarbeiterchen benannt?

Quatsch mit Soße! Absolut realitätsfern! Ich habe ein abgeschlöossenes Studium und arbeite in der IT-Branche für 30000 Netto, mit 30 Tagen Urlaub und einer 5-Tage-Woche. Aber mein Arbeitgeber kann mir das auch bieten! Viele Handwerksbetriebe sind Kleinbetriebe und gar nicht in der Lage, Leute zu solchen Konditionen zu beschäftigen!

Es sei denn, Du bist (zusammen mit vielen Anderen) bereit, für Handwerker das Doppelte der heutigen Preise zu zahlen und niemanden mehr "am Finanzamt vorbei" in Anspruch zu nehmen. DANN können die Chefs ihren Leuten natürlich auch entsprechend mehr bieten!

...zur Antwort

Kann man - denke ich - durchaus so nennen...

Aber ist das denn nicht eigentlich egal? Es scheint doch Euch BEIDEN zu gefallen - und damit ist doch alles in Butter!

...zur Antwort