Übelkeit nach träumen von essen?

6 Antworten

Hallo,

ich spreche aus eigener Erfahrung. Ich habe diese Träume schon öfters gehabt, ich hab zum Beispiel von Sachen geträumt die nicht appetitlich waren oder komisch sind und dann wach ich auf und dann ist mir schlecht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja genau, manchmal mag ich das gar nicht und esse trotzdem 🙈 aber dann bin ich damit nicht alleine.

0

Während dem Träumen fühlt man reale Gefühle und jenachdem wovon du träumst wirkt sich das auf dich und dein reales Leben aus, bei einem Albtraum wachst du mit einem Schock auf und negativen Gefühlen bei einem schönen hast du positive Gefühle beim aufwachen, wenn ich etwas negatives von meinem Freund träume bin ich nach dem aufwachen wirklich eine Weile sauer auf ihn ^^ er hat mal geträumt das er mich betrogen hat und ist dann mit einem total üblen Gefühl und schlechtem Gewissen aufgewacht, du träumst von essen und da es anscheinend deiner Meinung nach zu viel ist wird dir davon übel alles in einem werden Gefühle von einem Traum auf dich übertragen das ist ja dein unterbewusst sein es ist nicht so das wenn du schläfst du keinen Bezug mehr zu der " Welt " bzw deinem Bewusstsein hast

Stimmt..Das hatte ich auch schon mal,dass ich auf meinen Freund sauer war obwohl "nur" ein Traum war ☺🙈

0
@Sweet1000

Haha heute durfte ich dieses Phänomen tatsächlich wieder erleben ^^ und anscheinend muss ich während dem schlafen lautstark und mehrmals gesagt haben " lass es " als er mir einen Kuss gab und kuscheln wollte..

0

Dir war während dem Schlafen schon vorher übel und dein Unterbewusstsein verbindet dies mit Essen.

Der Traum will dir damit sagen, dass da etwas nicht stimmt in deinem Essverhalten. Das Unterbewusstsein stellte dir eine Diagnose.

Das gilt nur für Träume die öfter auftreten. Wenn dem so ist frage dich, was nicht stimmt, bekommt dein Körper zu wenig oder zu viel, dass dir Übel wird ?

Ja das kommt häufig vor..vermutlich bekommt er zu wenig,aber ich hab an manchen Tagen das Gefühl es war zu viel 🤷‍♀️

1

Du hast eine Essstörung, du solltest dir professionelle Hilfe holen.

oder du Schlafwandelst und isst wirklich. Hast du zugenommen in der Zeit?

Nein,das würde ich ja auch sehen am nächsten Tag wenn was fehlen würde..und mein Freund würde das auch mitbekommen wenn es so wäre.

0

Was möchtest Du wissen?