Typisch deutsche (Weihnachts-) Süßigkeiten?

6 Antworten

Kinderschokolade ist ja nicht wirklich Deutsch ;-)

Weihnachtssüssigkeiten gibt es doch einen Haufen.

Rumkugeln, Spekulatiuskekse, Printen / Lebkuchen, Lübecker Marzipan, kleine Stollen... oder auch Werther´s und Nimm Zwei Bonbons, Baumkuchenspitzen, Ritter Sport Schokolade (nicht Milka).

Dominosteine, Marzipankartoffeln, Lebkuchenherzen oder Brezel, Christstollen und der Weihnachtsmann von Lindt, ist in meinen Augen der leckereste Weihnachtsmann den es gibt.

Bei anderen Süssigkeiten, Brause, Esspapier, Hanuta, Knoppers...

Dominosteine waaahhh - ich bin sowieso schon zu dick. Du Dealer!

1

Pfefferkuchen

Elisenlebkuchen

Betmännchen

Marzipankartoffeln

Marzipanbrot (gibt es aber ganzjährig)

Christstollen

Woher ich das weiß:Hobby

Marzipankartoffeln gibt es auch ganzjährig und pfefferkuchen auch.

aber trotzdem gute auswahl!

0
@xxfistexx

In Zeiten von Konservierung, Lebensmittelindustrie und Tourismus gibt es fast alles ganzjährig.

Trotzdem verbindet man bestimmte Produkte hauptsächlich mit der Weihnachtszeit.

0
@Agentpony

das habe ich auch nicht bestritten. Aber kaufe mir mal bitte im juni einen adventskalender ;)

0

Stollen und Lebkuchen wenn es weihnachtlich sein soll.

Was möchtest Du wissen?