TWINGO TANKANZEIGE SPINNT , und jetzt?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klingt nach defektem (bei machanischer Messung evtl verklemmtem) Füllstandgeber.
> allerdings weiß ich nicht, ob ich damit fahren darf und kann..
Du kannst, und du darfst. Tankanzeige ist nicht Pflicht (Wenn du allerdings wegen Spritmangel liegenbleibst, kann ein Bußgeld fällig werden). Wenn du dir die Werkstatt also sparen willst, fährst du ab sofort nach km-Angaben und tankst eben alle 250km.

Hatte das Problem auch schon mit meinem Twingo. Habe Ihn einmal von der Batterie abgeklemmt, ein bisschen gewartet und dann wieder angeklemmt , dann ging es wieder. Wenn das nichts bringt ist es leider defekt.

Vollgetankt 300 km?? Hab den gleichen Twingo (allerdings erst seit 2 Monaten) und bin jetzt bei 650 km ohne Reservelämpchen. Da stimmt doch was nicht mit deinem Auto.

Allerdings stimmt meine Tankanzeige auch nicht, der Twingo hat ja eine digitale Anzeige mit 10 gelben Pünktchen + Reservelampe. Ich fahr mit dem 10 Lämpchen 60 km, mit 9 Lämpchen 30 km, mit 8 Lämpchen 50 km.... oder so ähnlich. Das letzte Lämpchen leuchtet seit 200 km einsam und alleine vor sich hin und die Reserve geht nicht an.

Was möchtest Du wissen?