TV/Fernseher komplett ausschalten. Samsung LE32B650

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

deswegen kaufst du dir eine steckdosenleiste mit kippschalter. problem gelöst. und geld gespart.

Jeder Fernseher lässt sich total ausschalten. Das muss ein Knopf sein. Niemand würde sich heute noch einen TV kaufen, der immer nur im Stand-by modus ist. Ruf bei der hotline der Herstellers an und frag nach. Die Nummer ist sicher irgendwo vermerkt oder geht in das Geschäft, wo du den Fernseher gekauft hast. Ansonsten kauf dir eine Stromleiste mit Kippschalter, damit du Strom leicht ausschalten kannst.

Du bist leider nicht auf dem Laufenden.
Nach den neuen EU-Gesetzen über Geräte mit Standby-Verbrauch dürfen diese seit 2009 nicht mehr als 1 Watt haben. In Verbrauch umgerechnet wären das 7,5 kWh pro Jahr, nach dem derzeitigen Preis etwa 1,50 EUR.
Deshalb verzichten einige Hersteller auf den Netzschalter und schalten damit auch eine Fehlerquelle aus, denn diese Schalter gehen bei täglicher Benutzung häufig kaputt.
Siehe auch Antwort von reanne
Gruß DER ELEKTRIKER

0

naja im zweifelsfall, stecker raus, bzw nen abschaltbaren verteilerstecker verwenden, so mach ichs jedenfalls

Viele brandneue Fernseher haben keinen Ein-bzw. Ausschalter mehr. Der Verbrauch im Stanby ist so minimal, dass die Hersteller darauf verzichtet haben. Sie mal im Hanbuch bei den technischen Daten nach, steht dort!

der muß einen schalter haben schau mal an der seite oder betriebsanleitung

Der muss gar nichts. Es gibt viele Geräte, die man nicht vollständig ausschalten kann.

0

Übrigens wäre lesen auch ein guter Tipp von mir! Hab ich nämlich alles schon gemacht!

0

Was möchtest Du wissen?