Trotz wenig schlaf ins Gym?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist wach, also ist es möglich.

Schlafen kannst Du auch danach - verzichten darauf solltest Du allerdings nicht:
Die Muskeln kommen durch den ausreichenden Schlaf, zu wenig Schlaf bedeutet weniger Muskelbildung.

Als "Motivation" für solche Momente wo Du dich übermüdest ins Fitnesstudio schleppst würde ich mal an leichte, legale sogenannte "Prebooster" an-denken.
Diese haben genügend Cafe und andere legale Vitamine drinnen,
die bei so einem Motivations-Tief durchhelfen können.

Ich selbst kenne da z.Bsp. Götterpuls, welches in so einem Fall gut motiviert und gleichzeitig die Muskeln/Körper mit entsprechenden Stoffen versorgt :

https://www.warenvergleich.de/trainingsbooster/?tr_source=google&tr_medium=cpc&gid=EAIaIQobChMIoJnPjtnT6gIVhM13Ch1egAWLEAAYAiAAEgLtfPD_BwE&v=p

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Aus gesundheitlichen Gründen achte ich nun sehr darauf

Ja, kannst danach noch ein paar Stündchen schlafen

wenn du dich fit genug fühlst geh. warum muss man da fremde fragen?

Ja klar. Das macht Dich wach.

Was möchtest Du wissen?