Traue mich nicht eine Glatze zu rasieren, was jetzt?

12 Antworten

Wenn Dich Dein jetziges Aussehen stört würde ich nicht zögern und mir eine Glatze rasieren. Was andere Menschen um Dich herum denken sollte für Deine Entscheidung keine Bedeutung haben. Du musst so oder so mit der gewählten Frisur herumlaufen. Auf Toleranz kannst Du leider nicht bei allen setzen. Da Du Dich aber bereits mit dem Thema Glatze auseinandergesetzt hast kannst solltest Du es einfach durchziehen.

Mach es einfach. Du kannst ja am Anfang noch Base Cap oder andere Mützen, Kaputzen etc. tragen und später irgendwann mal sie immer weniger tragen. ^^

Lg Sasha

Mach doch einfach. Ist doch der ihr Problem, wenn die so jung im Kopf sind, dass sie eine Frisur auslachen.

Falls du sehr Angst hast, kannst du ja so eine Übergangsphase machen, in der du die Haare nicht komplett glatt rasiert hast, aber nur ein paar Millimeter.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hatte schon viele Haarfarben und Haarlängen

wenn du das Gefühl hast Glatze und Bart steht dir, dann mach es einfach. Dein Umfeld wird sich schnell daran gewöhnen.

Und die dummen Sprüche musst du einfach wegstecken oder kontern

Mach es einfach, wenn es Dir nicht gefällt, die Haare, die Du noch hast, wachsen Dir nach.

Was möchtest Du wissen?