Tomaten sind gekeimt, was nu?

8 Antworten

Können ruhig etwas weniger Temperatur haben. Wenn die Keimlinge etwa 20 mm hoch sind vereinzeln, also die starken Keimlinge in kleine Einzeltöpfchen oder in einem Anzuchtkistchen auf 5 x 5 cm einsetzen ("Pikieren" sagen die Gärtner dazu) und hell stehen lassen. Wenn keine Fröste mehr zu erwarten sind - ist ja regional unterschiedlich- dann ins Freie damit. Eventuell anfangs mit Reisig gegen zu starke Sonne schützen, wenn nicht nach dem Pikieren öfters Frischluft und Sonne möglich waren.

deckel unbedingt abnehmen und weg von der heizung! am besten wär ein lichtreiches! warmes(zimmertemperatur) geschütztes plätzchen am fenster.wenn sie ca 5 cm hoch sind, vereinzeln und warm weiter kultivieren.

Was möchtest Du wissen?