Tod durch BH-Verschuluss(für Schulkrimi)?

5 Antworten

Hat mich beim Titel lesen so angehört: https://www.youtube.com/watch?v=HxNYjBmudzA 

Da brauchst du auch gar kein Gift. ;) 

Wenn ihre Nervenfasern im Rückenmark nicht funktionieren, sollte sie gelähmt sein. Ohne eine Übertragung von Reizimpulsen ist eine Bewegung o.ä. nicht möglich. Habt ihr das bedacht? 

Wenn sie in einem Rollstuhl setzt, könnte ihr jemand einen BH mit angespitzten Bügel anziehen. Eine andere Person will sie aus ihrem Rollstuhl heben, dabei drückt man die Person unweigerlich an seine Brust und drückt den Bügel in den Körper. Als Pfleger hätte man mehere Versuche, aber auch Verwandte könnten ihr den BH anziehen und den Pfleger als Mordwaffe nutzen. Zwei von vielen Möglichkeiten die mir gerade einfallen. ^^

Wenn es Gift seien soll, lass sich die Frau in der Hand oder so verletzten. Sagen wir bei der Gartenarbeit o.ä. Dann der mit Tetatnus präparierte BH. Das ganze könnte man noch mit Lähmungsgiften wie Botolinumtoxin o.ä. kombinieren. Intavenös ist Botolinumtoxin in Reinform bei  30 pg/kg (30 x 10^-12) bis 4 ng/kg (4 x 10^-9) tödlich und wäre damit ganz brauchbar. Desto verdündter es ist, wie bei einem handelsüblichen Botox ist mehr Maße notwendig, allerdings ist das in einem sehr kleinen Bereich. 

Grüße Felix

Mir würde nur einfallen, dass die Person eine Wunde am BH- Verschluss hat, und sich dadurch mit etwas infiziert.

Danke für deine Idee :)

0

Sie zieht sich morgens den BH an ...den nachts jemand heimlich präpariert hat .. Und stirbt innerhalb eines Tages an dem gift welches der BH Verschluss durch eine wunde verursacht hat...

Gut Idee, hättest du auch noch eine, was das für ein Gift sein könnte?

0
@disputer

Salpetersäure in Reinform zu bekommen ist sehr unwahrscheinlich und die Menge der Säure, welche man auf einen BH-Bügel auftragen kann ist zu gering um tödlich zu wirken. Sollte es Gift sein, kann man zu tierischen Giften greifen. Auf die meisten Giftschlangengifte wird seltener oder gar nicht untersucht, weil die Tests auch was kosten und man davon ausgeht, dass man ein Tier oder Bissspur findet. Allerdings sollte man dann schauen, welche Vergiftungserscheinungen auftretten. 

Grüße Felix

0

Warum nehmt ihr den BH-Verschluss? Das scheint mir sehr konstruiert. Aber dass sich mal ein BH-Bügel in mein Herz bohrt, befürchte ich schon seit langem :-)

Wenn sie nicht spüren soll könnte sie eine hohe Querschnittslähmung habe -> braucht also einen Pfleger, der könnte sie dann beim anziehen verletzten, so dass der bh sie tötet..

Was möchtest Du wissen?