TITANIC DER FILM, DAS ENDE!?

haha! - (Film, Kino, Kinofilm)

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wer selbst einmal versucht hat, im Wasser auf eine Luftmatratze oder ein Brett zu klettern, weiß wieso. Das Ding wird kippen oder untergehen und sie kippt dabei ins Wasser und könnte ersaufen. Und da wir vom ultimativen Schnulzenfilm reden, muss Leo der Retterhengst sein und lieber sich opfern, als seine Liebste in Gefahr zu bringen zu ersaufen ;-)


der platz war da aber die Tür hat nicht beide Personen tragen können. Wer den Film gesehen hat müsste das eigentlich wissen, den als Rose auf der Tür ist und Jack dazu will kippt sie um!

Er stirbt nicht, weil er keinen Platz auf der Tür hatte. Er stirbt weil das Wasser so schweinekalt ist und es irgendwann halt mal gefährlich wird, wenn man stundenlang in Wasser mit minusgraden liegt ;)


hakantezcan 
Fragesteller
 02.05.2012, 22:29

Deswegen soll er sich ja auch einfach auf das Brett legen? :D

1
nutzername196  02.05.2012, 22:32
@hakantezcan

Aber wenn er dafür keine Kraft mehr aufbringen kann, dann geht das halt schlecht. Kannst du, wenn du richtig kalte Finger hast noch deine Schuhe richtig binden? ich glaubs nicht

1

Ja, aber die wiegen ja unterschiedlich viel, deshalb hat die Tür Schlagseite und würde umkippen, er hat ja auch mal versucht, da raufzuklettern, aber die Tür (oder was auch immer das ist) ist ja umgekippt. (Rose hätte ins Wasser gehen sollen)


hakantezcan 
Fragesteller
 02.05.2012, 22:31

kann er sich ja auf sie drauf legen? :D

0

Ich glaube,das diente einfach der Dramatik.Bei so einem Herz-Schmerzfilm gibts halt kein Happy End.