Tierarzt? Kosten für einschläfern

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass es erst mal vom Tierarzt untersuchen bevor du sagst das du es einschläfern lassen möchtest! Jenachdem was es hat kann man ihm ja noch helfen! auch wenn es so zu sein scheint das es dem Merschweinchen schlecht geht, kann es sein das es etwas weniger schlimmes ist. Was meinst ud denn was es hat?

Und wenn du hier schon frgast was eine Einschläferung kostet, sorry, hab ich kein vErständnis für. Hättest du dir überlegen sollen bevor du dir das Teir ins Haus holst, Tierarztkosten können manchmal 100€ und mehr betragen. Wenn man nicht bereit ist das auszugeben, dann darf man keine Verantwortug für ein Lebewesen übernehmen!

Ich weiß das sowas zimlich teuer werden kann ich hatte schon manche operationen bei meinen tierchen. Dem Tier ist aber wirklich nicht mehr zu helfen das weiß ich natürlich lasse ich es vor dem einschläfern noch untersuchen aber ich hab keine hoffnung mehr das der tierarzt helfen kann .. Das Meeri liegt die ganze zeit nur atmet ziemlich schwer und schnell dann sind die Augen ganz verklebt und manchmal kommen schneeweiße tränen (keine ahnung was das ist ) dazu kommt noch durchfall , trübe braun weiße augen , Schnupfen und es sind ALLE Lymphknoten geschwollen .. Jetz siehst du auch keine hoffnung mehr oder?

0

Such doch bei Google nach dem nächsten Tierarzt in deiner Nähe und ruf dort gleich an. Die sind eigentlich immer sehr nett und beraten dich auch gut. Sie werden dir auf jeden Fall sagen können, mit wie viel Geld du etwa rechnen musst... Aber warte nicht unnötig lange und melde dich da so bald wies geht! Ich hoffe, dass ihr nochmals um ein Einschläfern herum kommt! Viel Glück!

naja es kommt auf das gewicht an. Geht es deinem Hamster so schlecht, dass du ihn einschläfern lassen musst?

Ruf einfach mal bei deinem Tierarzt an, denn es ist auch von tierarzt zu tierarzt unterschiedlich.

Es ist ein Meerschweinchen und ja es geht ihm ziemlich schlecht aber könnt ihr mir sagen wie viel sowas UNGEFÄHR kostet? :)

0

Meerschweinchen (Albino) wieder Milbenbefall und elliptische Anfälle - was tun?

Hallo. Natürlich werden wir heute noch, sobald unser Tierarzt öffnet, zu ihm hingehen. Trotzdem stellt sich mir die Frage, ob eine weitere Milbenbehandlung sinnvoll ist. Mein Albino Meerschweinchen hatte das jetzt schon so oft in letzter Zeit, hat sich zwar jedes Mal wieder aufgerappelt, aber jetzt frage ich mich, ob es egoistisch von mir ist, in immer wieder zu versuchen am Leben zu halten oder ob es besser ist, ihn zu erlösen, womit ich mich aber auch sehr schwer tue. Jede Nacht mit zu kriegen, wie er auf quiekt, weil er einen elliptischen Anfall hat und sich dann wie wild juckt, bricht mir das Herz. Ich frage mich, ob es auf Dauer wieder besser werden kann oder ob er, weil er ein Albino ist, viel zu leicht und schnell wieder Krankheiten kriegt (seine Partnerin ist unverschont). Alle gefühlskalten, tierlieblosen oder rücksichtslosen Kommentare bitte ich zurückzuhalten. Danke :)

...zur Frage

Tierarzt; Tiere einschläfern

Hallo

Ist der Tierarzt verpflichtet ein Tier einzuschläfern, wenn die Besitzer das so wollen oder kann der Tierarzt z.B. auf private Kosten das Tier behandeln und behalten, in ein Tierheim geben etc.

Also: Wenn der Tierarzt es nicht für nötig hält ein Tier einzuschläfern, die Besitzer das aber so wollen, muss er es einschläfern?

LG

...zur Frage

Wieviel Kosten für ein Tierarzt Besuch?

Hallo. Wie viel kostet eigentlich ein Tierarzt Besuch ungefähr? Also ich habe ein Kaninchen und sie hat einfach zu viel Ohrenschmalz. Deshalb wollte ich zum Tierarzt, aber ich wollte wissen, wie viel es ungefähr kosten würde.

Danke schonmal

...zur Frage

Tierarzt kosten für Katze?

Ich will mir eine Katze holen und wollte fragen wie viel ungefähr die ganzen Tierarzt kosten sind ?

...zur Frage

Kosten Tierarzt Impfung?

Würde gerne wissen,wie viel ca. eine Impfung beim Tierarzt kostet für mein Kaninchen, damit ich mich darauf vorbereiten kann.

...zur Frage

Meerschweinchen hat Blut im Kot und nimmt Spezialfutter nicht an?

Hallo,

Vor 2 Tagen ist mein Meerschweinchen gestorben. Jetzt habe ich noch ein Zweites, welches bis jetzt noch alleine war. Wir waren heute beim Tierarzt, weil sie nicht gefressen, getrunken und gekotet hat.

Ta meinte ist alles okay, hat ihr eine Vitamin B Spritze gegeben und ich habe ein Zusatzfutter mitbekommen dass ich einfach per Futterspritze geben soll.
Jetzt hat sie vorhin gekotet jedoch war etwas Blut dabei.
Sie hat etwas Karotte und ca 1/3 der Tagesration des Zusatzfutters gegessen, da sie es nicht wirklich annimmt.
Habt ihr Tipps wie ich es ihr besser geben kann/ sie es besser annimmt?

Hatte jemand sowas schon oder sollte ich nochmal beim TA anrufen/ vorbei gehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?