Teuto Kaninchen..was ist los?

4 Antworten

Ich habe bzw. hatte ein Kaninchen aus der Teutform. Er ist letzten Samstag in meinen Armen mit 8,5 Jahren gestorben. Er war bis auf die Zeit kurz vor seinem Tod nie krank und er hatte ein wundervolles Wesen. Er war seiner Partnerin, die nicht von der Teuto-Farm war und 12 Jahre alt wurde, ein wundervoller Partner.

Anfangs wollte er nichts außer Bunny-Futter fressen. Es dauerte Monate bis er endlich einmal eine Möhre anknabberte. Er wurde nie ein großer Möhren-Fan, aber er liebte Dill, Fenchel, Radiccio, Kräuter, Heu ... eben alles, was für Kaninchen wertvoll und wichtig ist.

Er war für mich ein Seelentier und fehlt mir sehr!

Das stimmt, dass vom Zentralverband der Kaninchenzüchter die Rasse nicht anerkannt ist. Wenn man so will, ist das eine Marketingstrategie. Dieses eintättowertierte T macht das Kaninchen auch nicht "rassiger" oder echter, oder wie auch immer, denn die Rasse gibts nun mal offiziell nicht.

Teutozwerge kommen aus einer Farm, die wohl der Marke Bunny gehört. Oftmals haben sie wohl Zahnfehlstellung und sind auch krankheitsanfällig. Es geht hier mehr um Masse, statt um Klasse. Die sind einfach so überklein gezüchtet, dass es hier schon teilweise zu Immundepression kommt.

Grünfutter vertragen sie sehr wohl. Wäre es so, dann wäre das ein sehr schlechtes Zeichen, weil der Magen-Darmtrakt dann komplett disfunktionabel wäre. Es wird hier einfach behauptet, weil sie ja angeblich nur das "Bunny"-Futter von der Herstellerfirma vertragen. Das ist natürlichi ein gekonnter Sachzug, und rein ökonomischen Sichter gar nicht mal so dumm - aber aus einer moralischen Perspektive einfach völlig unhaltbar.

Was ist an denen so besonders? Sie sollen eigentlich relativ klein bleiben, und haben einen sehr kleinen Kopf, weswegen es immer wieder zu Kieferfehlstellung kommt.

Übrigens: Kaninchen sollte man nicht allein halten! Sie brauchen 24 h lang mind 4 qm (in Innenhaltung) zu zweit.

Du hast dich leider über den Tisch ziehen lassen...

Wie Astarte schon schrieb ist es keine anerkannte Rasse, sie haben so ihre Probleme und 50 Euro ist echt ein heftiger Preis (dafür kriegt man auch locker ein "echtes" Rassekaninchen).

Als kleine Entscheidungshilfe für die Zukunft, falls du wert auf Rasse legst. Rassekaninchen sind auf Vereine tätowiert. In einem Ohr findet sich die Vereinsnummer im anderen lassen sich Geburtszeit und Tiernummer ablesen.

Alle anderen Tätowierungen sind beliebige Kennzeichnungen und können alles und nix bedeuten.

Und bitte nie Einzelhaltung für Ninchen, egal welcher Rasse oder Mischung.

Und was die Größe angeht...was heißt denn bitte "wie ein richtiges Kaninchen"? Das ist so richtiges Verkäufergewäsch. Sind meine 10 Kilo schweren deutschen Riesen keine richtigen Kaninchen? Sind die Zwerghoppel von Nachbars Kindern keine richtigen Kaninchen?

Da liegen 8,5 Kilo und ne Menge Zentimeter dazwischen, trotzdem sinds Kaninchen.

Bitte nie auf so schwammige Aussagen verlassen ;).

0

Untergrund und Größe für Kaninchengehege?

Hallo liebe Community,

ich hatte bis vor kurzem Meerschweinchen und nun sollen in das Gehege (ca. 3,5 qm + zusätzlich 6 qm "Dauerauslauf") Kaninchen einziehen.

Meine Frage bezieht sich darauf, ob das Gehege (3,5 qm für die Nacht) zu klein ist (man liest wirklich überall was anderes) und ob ich den Untergrund (Teichfolie) ändern sollte, den Kaninchen graben ja bekanntlich gerne und knabbern ziemlich viel an.

Es sollen Zwergkaninchen werden, ein kastrierter Rammler und ein Mädel. Warten im hiesigen Tierheim schon auf ihre Abholung! :)

Danke im Voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Ist mein Hase schwul?

Wir hatten vor kurzem 2 männliche Kaninchen zur Pflege. Ich habe auch ein Kaninchen(männl.) Jedes Kaninchen war in einem eigenen Käfig (insgesamt 3) Und Mein Chicco und das Kaninchen daneben haben sich immer durch die Gitterstäbe durch geleckt und geküsst. Sonnatg wurden die 2 wieder abgeholt und seit dem liegt mein Hase nur noch faul rum und ist manche Leckerlies(die er vorher gern gegessen hat) nicht mehr . Ist es weil er einen der anderen vermisst? Ist er schwul? Was kann ich tun? LG Chiccos Mädel

...zur Frage

Vertragen Zwergkaninchen Koriander?

War gerade dabei etwas zu kochen und da ich meistens die Gemüse'abfälle' den Kaninchen gebe, habe ich mir heute gefragt, ob Zwergkaninchen Koriander essen können?

Minze und Schnittlauch essen sie sehr gerne und picken ihn meist freiwillig ab.

...zur Frage

Wie nennt sich die Rasse meiner Kaninchen?

Meine Kaninchen habe ich Ende Februar von einem Hobby-Züchter gekauft. Er sagte es seien 'echte Zwerge', sprich: Zwergkaninchen. Der Züchter erzählte uns auch, dass er früher an Wettbewerben teilnahm. Er wirkte sehr 'seriös', konnte mir auf Anhieb die Geschlechter sagen und mir Rat geben. Bounty und Hazel sind nun beide 7 Monate alt und beinahe ausgewachsen. Vor kurzem sah ich allerdings ein paar Fotos von Zwergkaninchen auf einer Internetseite. Diese hatten viel kürzere Ohren. Des Weiteren stand auf der Internetseite, dass Zwergkaninchen maximal 1,5kg wiegen und maximal 8cm lange Ohren besitzen. Natürlich gibt es da natürliche Unterschiede. Aber da ich auch auf den Bildern keine Zwergkaninchen finden konnte, die eine der Fellfarben meiner beiden Kaninchen besaßen, wurde ich etwas nachdenklich. Ich habe mir dann Bilder von anderen Rassen angesehen, konnte aber nicht zuordnen, wo nun meine Kaninchen einzuordnen sind. Ich hoffe, dass mir jemand sagen kann, ob es sich nun um Zwergkaninchen oder Satinkaninchen oder eine andere Rasse handelt. Vielen Dank.

...zur Frage

Dürfen Kaninchen kein grünzeug essen (bis zu 3-4 monate)

hallo. ich hab mir heute 2 zwergkaninchen gekauft und der verkäufer hat gesagt ( war im zooladen) das junge kaninchen 3-4 monate NUR heu und trockenfutter essen sollten weil sie von frischfutter durchfall bekommen und dann sterben können. stimmt das das kaninchen bis zum 3- 4 monat NUR heu und trockenfutter essen dürfen bzw. sollten?

...zur Frage

Neues Kaninchen hasst andere Kaninchen . Was soll Ich tun?

Mein Bruder, Kian wolle ein eigenes Kaninchen haben darum haben wir ihm eins aus dem Tierheim geholt . Als wir mit dem Tier zu Hause waren wollte ich es erst mal zu meinen Kaninchen setzen . Als ich es in das Kaninchen Gehege gesetzt habe hat es meine Tiere angegriffen. Ich habe es dann in einen Korb gelegt . Dann habe ich dem Kaninchen Wasser und ein bisschen Petersilie gegeben . Ein paar Tage später haben wir dem Kaninchen ein 5qm großen Gehege gebaut und haben dann dem Tier einen Kumpel gekauft aber das Kaninchen hat es auch angegriffen . Wir haben schon drei Kaninchen gekauft . Und es hat alle Kaninchen angegriffen . Wir mussten für die Kaninchen die wir gekauft ein extra Gehege bauen . Jetzt haben wir sechs Kaninchen meine 2 die drei Kaninchen die wir gekauft haben und das aggressive Kaninchen . Ich weiß nicht was wir tun sollen das Kaninchen versteht sich nicht mit anderen Kaninchen es möchte irgendwie aleine sein .Ist es vielleicht so weil es eine schlechte Vergangenheit hatte . Und muss ich es jetzt aleine halten .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?