Technisat S1+ Fernbedienung geht nicht

3 Antworten

das ist doch ein klassischer fall für garantie. pack die kiste ein und ab zum händler. hauptsache, du hast den kaufbeleg noch.

    ....   ....

0

zieh den reciver mal aus der steckdose und warte mal 2 minuten. dann wieder einstecken und noch mal versuchen.

lg, Anna

Oftmals liegt es trotz Neugerät an der mangelnden Leistung der Batterien. Hast du mal nagelneue eingelegt? Wenn es eine Multifunktions FB ist kann es sein, dass du erst auf den SAT Knopf drücken mußt um in per FB zu bedienen.

TechniSat TechniStar S1 - Kein Ton/Bild

Hey leute ich bin im besitz von diesem Receiver:

http://www.amazon.de/TechniSat-TechniStar-HDTV-Digitaler-Satelliten-Receiver-Conax-Kartenleser/dp/tech-data/B003AXHDXQ/ref=de_a_smtd

Nun habe ich umgestellt und habe ein 10m hdmi kabel an das Gerät angschlossen, jedoch kommt an meinem Fehrnseher kein Ton und nur auf einigen Programmen Ton.

Wo liegt der Fehler?

vielen dank

...zur Frage

Funktioniert die TechniSat PVR 235 Fernbedienung mit dem TechniStar S1+?

Hallo, Ich habe vor, diese ( http://amzn.to/ZmJwnw ) Fernbedienung für meinen TechniStar S1+ zu kaufen, dar die andere defekt ist. Funktioniet die Fernbedienung mit dem Receiver?

...zur Frage

Technistar s1+ reagiert nicht, Festplatte retten

Hey Leute,

folgendes Problem: Ich habe einen Technisat Technistar s1+ Receiver, den ich ausschließlich zur Aufnahme von Fernsehserien/Filme nutze. Ich speichere dabei alles auf einer externen Festplatte von Toshiba, hat glaube ich 500 GB. Jetzt ist allerdings wie aus dem Nichts die Anzeige auf dem Diplay "SAt" aufgetaucht. Wenn ich den Stecker ziehe und ihn dann später wieder einstecke, kommen zuerst 4 Striche, dann die Anzeige "USBL" und dannach erscheint wieder "SAt". Es wird auf dem Fernseher kein Bild angezeigt und der Receiver reagiert nicht.

Habe bereits alles versucht, Flashreset, den Standbyeknopf für 5 Sekunden gedrückt halten, Firmware Update per USB Stick übertragen... Nichts, keine Reaktion.

Das größte Problem für mich ist allerdings, das das Gerät und die Festplatte praktisch wie "verheiratet" sind, richtig? Wenn ich also die Festplatte an einen anderen Technistar s1+ anschließe, werden die Daten auf der Festplatte gelöscht, da sie vermutlich neu formatiert wird. Deshalb die Frage, gibt es eine Möglichkeit die Daten auf der Festplatte zu retten oder hat jemand noch eine Idee, wie ich das Gerät wieder zum Laufen bringe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?