ist de facto die Impfpflicht durch die Hintertür eingeführt worden.

Unsinn.
Man muss sich nicht impfen lassen.

...zur Antwort
Ich Spreche hier für die Idee der Grünen alle Benziner und Diesel abzuschaffen.

Das ist ja nicht nur eine Idee der Grünen, sondern auch anderer.
Wenn Du Dich allein mal in Europa umsiehst wirst Du merken, dass der Ausstieg aus Verbrennerantrieben schon in vielen Ländern beschlossen ist. Deutschland ist da kein Vorreiter und die Regierungen in anderen Ländern werden auch nicht von Grünen geführt.

Aus heutiger Sicht würde Dein Beispiel wohl nicht funktionieren, man kann aber daran arbeiten.

...zur Antwort

Ich behaupte mal, das wurde nicht zur Anzeige gebracht.
Normalerweise dauert ein Strafverfahren über Fahren ohne Fahrerlaubnis 3 oder 4 Monate, selten länger. 3 Jahre dauert es aber keinesfalls, wenn Du zwischenzeitlich nichts davon gehört hast.

...zur Antwort
Ein bekannter Investor hat vor wenigen Tagen 750.000 Euro an die FDP gespendet

Dann ist er aber nicht sehr clever.

Wenn er etwas bewirken will, dann sollte er die CDU stärken.
Denn wenn die nicht stärker als die Grünen werden, ist auch ein Koalitionspartner FDP völlig unbrauchbar. Abgesehen davon, die FDP ist völlig unbrauchbar...

Die Grünen kochen auch nur mit Wasser.
Sie werden bei Weitem nicht das durchsetzen können, was sie vorhaben. Ein Blick nach Baden-Württemberg zeigt, dass sie durchaus zu brauchbarer Politik fähig sind.

...zur Antwort
Hans Maaßen wurde mit großer Mehrheit von der CDU für den Bundestag nominiert.

Du meinst, er wurde mit 37 von 43 Stimmen der Südthüringer CDU nominiert.

Natürlich, 86% sind eine große Mehrheit.
Angesichts einer Mitgliederzahl von etwa 405.000 und bundesweitem Gegenwind gegen diese Entscheidung, dürfte von Deiner gewünschten "großen Mehrheit" nichts übrig bleiben.

Aus meiner Sicht ist das nur ein weiterer Sargnagel für die CDU.
Schlechte Politik, schlechte Figur in der Kanzlerkandidatenwahl, zahlreiche Korruptionsskandale usw.
Weiter so CDU, damit gewinnt Ihr keine Wahl mehr, gut für die Grünen und eine andere, frischere Politik.

...zur Antwort

Wer sagt, dass es eine Impfpflicht geben wird?
Woher hast Du das?

Deine Definition einer Impfpflicht ist unsinnig.

...zur Antwort
kommt meine haftpflichtversicherung dafür auf ?

Nein.
Das zahlt nur eine Vollkasko. Oder Du.

P.S.:
Sollte es einen Schaden an der Laterne geben, den übernimmt die KFZ-Haftpflicht.

...zur Antwort
die der vollkommen normalen Gesunden gibt, deren Immunsystem eine Infektion und das Ausbreiten der Krankheit in natürlicher Weise verhindert hat

Willst Du uns auch den wissenschaftlichen Hintergrund aufzeigen und erklären,
wie man diese Menschen erkennt?
Welcher Statistik ist zu entnehmen, dass dies der größte Bevölkerungsanteil sein soll?

...zur Antwort
Wie zum Beispiel Michael Wendler der Aufgrund seiner Meinung seinen Job und somit seine Haupteinnahmequelle verloren hat.

Meinungsfreiheit bedeutet aber nicht, dass Vertragspartner jeglichem Blödsinn eine Plattform bieten und sich sogar geschäftsschädigendes Verhalten gefallen lassen müssen.

Die Nazizeit darfst Du schön finden, das ist nicht gesetzlich verboten.
Eine Beleidigung ist aber sicher nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt.

Ich halte mal fest, dass Du mit dem Begriff der Meinungsfreiheit nicht viel anfangen kannst, denn Du setzt Kritik mit einer Einschränkung der MF gleich, vermischst Straftatbestände und meinst, Meinungsfreiheit müsste man sich als Arbeitgeber in jeder Hinsicht gefallen lassen.

...zur Antwort

Die FDP hängt sich deshalb an CDU/CSU, weil es ihre einzige Chance ist,
in Regierungsverantwortung kommen zu können.

Sollten die Grünen stärkste Partei werden, koalieren sie mit SPD und Linken.
Die FDP wird nicht gebraucht.

Der letzte Satz ist übrigens allgemeingültig.

...zur Antwort

Kommst Du nicht von allein auf die richtige Antwort?

Etwas, für das man mehrere Stunden lernen und zwei Prüfungen bestehen muss,
kann man nicht legal erkaufen.

Alles, was Du kaufen kannst, ist ein Stück Papier.
Spätestens bei der ersten tieferen Kontrolle fällt auf, dass Dein Führerschein nicht echt ist.

...zur Antwort

Bist Du eingesperrt? Ich nicht.

Du kannst doch reisen, wenn Du willst, natürlich mit Einschränkungen oder zusätzlichen Hindernissen wie z.B. aktuellen Tests bei Ein- oder Ausreise.

...zur Antwort
Was für eine Art Verfahren wird jetzt auf mich oder sogar meinen Eltern zukommen?

Ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen §21 StVG.
In der Regel wird das nicht mündlich verhandelt,
sondern mit einem schriftlichen Strafbefehl abgeschlossen.

Du und Dein Vater müsst mit einer Geldstrafe rechnen,
da solltet Ihr von jeweils 1-2 Monats-Nettoeinkommen ausgehen.
Eine isolierte Sperrfrist für Dich oder die Entziehung der Fahrerlaubnis bei Deinem Vater kommen nur in Ausnahmefällen zur Anwendung.

Das Ganze dauert meist 2-4 Monate, bis dahin kannst Du keine Fahrerlaubnis machen, da Du nicht zu Prüfungen zugelassen wirst.

...zur Antwort

Da Du den Medien vorwirfst zu pauschalisieren,
hast Du das gleich mal für Dich übernommen?

Meiner Beobachtung nach wurde nie gesagt,
dass "die Leute die gegen die Corona-Maßnahmen demonstrieren"
Rechtsradikal sind, sondern immer, dass es dort auch Rechtsradikale gibt.

Das ist ein gewaltiger Unterschied, den Du hier einfach unterschlägst.

...zur Antwort