Taufgeschenk für Taufe?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst z.B. fragen, ob schon jemand eine Taufkerze schenkt oder ob so etwas bei dieser Taufe überhaupt erwünscht ist. Eine Kinderbibel wäre ein schönes Geschenk, früher (heute noch?) üblich waren auch ein silberner Löffel oder für Mädchen eine Kette. Oder einfach ein besonders schönes Spielzeug oder Bilderbuch. Zur Taufe muss es nichts sein, was das Kind sofort benutzen kann. Ich habe mal eine Viertel Unze Gold (Münze) verschenkt als sogenannte Notreserve. Wegen des hohen Goldpreises bietet sich das aber im Moment nicht an. Falls das Baby noch sehr klein ist, kannst Du auch fragen, ob bereits ein erster Teller oder Becher vorhanden ist (Warmhalteteller, Becher mit Deckel und zwei Henkeln). Der Mutter/den Eltern könntest Du einen kleinen Blumenstrauß mitbringen oder irgendetwas zum Entspannen/Erheitern. Diese ersten Monate können doch sehr anstrengend sein. Viele Grüße

hi, ich denk, es macht sicher einen Unterschied, ob du Taufpatin bist oder so eingeladen. Wenn du zB Babykleidung kaufst, würd ich die viel größer kaufen - weil, wenn jemand Babywäsche schenkt, dann meistens in der aktuellen Größe - die Eltern haben dann viel Kleidung für das Baby und dieses wächst aber schnell. Idee wäre auch, falls sich die Gäste untereinander kennen, ein größeres Gemeinschaftsgeschenk (etwas, was die Eltern dringend für das Baby benötigen) zu geben. LG Korinna

Eine (Kinder-)Bibel schenken. Und Du solltest das (Paten-)Kind in der BIBEL LEHREN, bevor es, wie die meisten später, nicht mehr an Jesus glaubt (dafür bringt die Kindertaufe nichts) und nur noch höchstens formell auf der Gemeindeliste mitgezählt werden (Erwachsenentaufe besser).

MATTHÄUS28 18 Und Jesus trat zu ihnen, redete mit ihnen und sprach: Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. (Matthäus 11.27) (Epheser 1.20-22) 19 Darum gehet hin und lehret alle Völker und taufet sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, (Matthäus 24.14) (Markus 16.15-16) (2. Korinther 5.20) 20 und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Matthäus 18.20)

Was haltet Ihr von der Säuglings-Taufe, sollte das Verboten werden?

...zur Frage

Moderne Kirchenlieder? Anlass: Taufe?

Kennt ihr moderne Kirchenlieder. Der Anlass ist eine Taufe.

...zur Frage

Geschenk für Taufe, Baby von meinem Cousin

Das Baby von meinem Cousin wird demnächst getauft. Was schenkt man so zur Taufe? Geld? Was fürs Baby? Falls es wichtig ist, wir sind sehr familiär und haben ein sehr gutes Verhältnis. Bitte um Vorschläge.

...zur Frage

Taufe! Baby! Was schenken?!

Hallo ihr lieben :)

ich bin in ca. 3 Wochen bei einer Freundin auf die Taufe ihres Babys eingeladen. (Freundin ist 18 Jahre, weiß nicht ob das wichtig ist:D) Jetzt meine Frage, was schenkt man denn bei einer Taufe? Was fürs Baby? Für die Mama? Für beide? Ich war nämlich noch nie auf einer Sie war früher meine beste Freundin aber es ist einiges passiert und deshalb sind wir nur noch einigermaßen gut befreundet weshalb das Geschenk jetzt auch keine Welten kosten soll. Freu mich auf eure Antworten :)

...zur Frage

Was schenkt man als Patin zur Taufe?

Hallo,

ich werde die Patenschaft von dem Sohn meiner Freundin übernehmen. Er ist bereits 2 Jahre alt. Nun mache ich mir Gedanken darüber, was ich ihm schneken könnte. Ich hatte daran gedacht ein Sparbuch anlegen zu lassen, bei dem monatlich 5€ draufgehen, als Investotion in seine Zukunft. Und dann würde ich ihm am Tag der Taufe eine Kleinigkeit von Playmobil schenken, damit er sozusagen direkt etwas in der Hand hat ;). Hättet ihr noch Vorschläge? Bzw. wie findet ihr das? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?