Tasche weg. Was nun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

die Diskothek kannst du nicht anzeigen, da das eine juristische Person ist;)

Es hat ja konkret irgend eine natürliche Person, also der an der Garderobe etc. einen Fehler gemacht - oder vielleicht sogar eine Straftat begangen, indem er sich die Handtasche nebst Inhalt selber behalten hat.

Strafrechtlich:

Erstatte bei der Polizei Anzeige wegen Diebstahl gegen unbekannt (ggf. könnte es auch eine Unterschlagung sein, die rechtliche Würdigung kann dir aber egal sein). Ich geh mal davon aus, dass da unter anderem dein Geldbeutel mit den Ausweisen etc. drin war... diese müssen zur Sachfahndung ausgeschrieben werden, damit sich niemand mit deinem Namen ausweisen kann... außerdem brauchst du die "Bestätigung über Verlust eines... (Führerschein/etc.)", um einen neuen beantragen zu können. (Übrigens: Wenn dein Handy auch drin war, würde ich beim Telefonprovider anrufen und die SIM-Karte sperren lassen...)

Zivilrechtlich:

Normalerweise wird für die Garderobe keine Haftung übernommen. Nachdem du die Marke aber noch hast und die Tasche weg ist, muss ja irgend jemand einen Fehler gemacht haben... ggf. hast du ggü. diesem einen Zivilrechtsanspruch. Jedoch müsste erstmal nachgewiesen werden, wer diesen Fehler gemacht hat... und ich denke daran wirds scheitern....

Also wie gesagt: Ab zur Polizei und nochmal bei der Diskothek nachfragen, was mit nicht abgeholten Sachen passiert und wie es sein kann, dass deine Tasche nicht mehr da ist, wenn du noch die Marke hast.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Geh zur Polizei und erstatte Anzeige die werden Dir den Namen des Besitzers geben mach dir aber keine großen Hoffnungen mir ist genau so meine tolle Lederjacke weggekommen hab ich auch nichts bekommen wird meistens eingestellt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest Anzeige erstatten. Vielleicht lässt sich auf diese Weise herausfinden, wer für das Verschwinden der Tasche verantwortlich ist. Irgendjemand (Gardarobenfrau/mann) hat da offenbar einen Fehler gemacht und verbleibende Stücke nicht korrekt behandelt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kannst du nicht, da der Verwahrungsvertrag, den du mit der Disko geschlossen hast, mit Sicherheit zum Zeitpunkt der Schließung der Disco an dem Tag beendet war. Normalerweise steht sowas in den Geschäftsbedingungen des Veranstalters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Keinen dafür verantwortlich machen nur Dich selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?