Stromverbrauch - Angabe pro Stunde Sekunde oder wie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Watt ist die Leistung. Für den Verbrauch wird diese mit der Zeit multipliziert, das ergibt dann Kilowattstunden (kWh) oder als kleinere Einheit Wattstunden (Wh). Die Einheit W/h gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3,5 Watt sind kein stromverbrauch, sondern eine leistungsangabe.

du sagtst ja auch nicht: mein auto hat 90 PS in der stunde...

mit dem faktor zeit wird dann aus der Leistung die arbeit... 3,5W x 2h = 7Wh (3,5 Watt x 2 Stunden = 2 Wattstunden

lg, Anna

PS: 1000 Wattstunden sind eine Kilowattstunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Watt ist die Einheit für die Leistung, was grob gesagt Arbeit/Zeit bedeutet. In Einheiten: W=J/s (Watt=Joule/Sekunde). Joule ist die Einheit für die Arbeit, man könnte als Einheit für die Arbeit also auch schreiben J=Ws (nicht W/s sondern W*s). Jetzt kann man die Sekunden noch in Stunden umrechnen und kommt zu Wh (Wattstunde), Kilo bedeutet einfach nur 1000.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leistung (Watt) = Energie (Joule) pro Zeit (Sekunde). Nichts weiter als Energie pro Zeit. Gemessen wird also die Energie pro Sekunde, pro Stunde, pro Jahr, das ist doch völlig egal. Mess ich eine Leistung von 10J /s sind das trotzdem 600J /min und 36000J/h = 10 Watt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stromverbrauch - Angabe pro Stunde Sekunde oder wie?

Erst mal, Strom wird keiner verbraucht, dem Netz wird Leistung entnommen.

Die Watt-Angabe bezieht sich auf den Augenblick, es ist eine Augenblicksleistung, letztlich wird das auf eine Stunde hochgerechnet !

Was soll jetzt aber die Angabe:

3,5W / h

Wenn das Gerät 3 Stunden in Betrieb ist, dann sind 3,5 Watt : 3 Std = 1,16666 Watt dem Netz entnommen worden?

In einer Stunde sind das, richtig gepeilt, 3,5 Wh, der Bruchstrich gehört da nicht hin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 220 Volt - > 3,5 Watt/Stunde = 0,0035 Kilowatt/Stunde ... Physik Klasse 7 oder 8...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syncopcgda
16.10.2012, 17:12

Auf der Baumschule?

0
Kommentar von Freefall100
16.10.2012, 17:13

Hat mit der Voltzahl nix zu tun. Physik 7te Klasse ;)

0
Kommentar von Eichbaum1963
16.10.2012, 17:54

Grins, zwar stimmt die Rechnung, hat aber mit der Spannung (Volt) hier nichts zu tun. ;)

Im Übrigen haben wir schon lange 230 V Netzspannung.^^

0
Kommentar von DrAbeNikIanEdLe
16.10.2012, 18:00

Also prinzipiell stimmt die Rechnung, aber das hat nichts mit Volt zu tun und ich kenne auch keine sinnvolle physikalischen Größe mit der Einheit W/h, die man in der 8. Klasse behandeln würde.

0

Was möchtest Du wissen?