Was ist beim Elektrobackofen der Unterschied der Angabe des Stromverbrauchs in kWh und kWh/cycle?

2 Antworten

Hallo beaglo

Es ist richtig dass der Backofen 2 KW in der Stunde braucht wenn er ununterbrochen heizt. Da aber der Thermostat bei erreichter Temperatur immer wieder abschaltet wird der Verbrauch pro Zyklus angegeben, er liegt also unter den 2 KW

Gruß HobbyTfz

Vielen Dank.

Heißt das also umgekehrt, dass die Angabe 0,86 kWh/zyklus keine direkte Aussage über den maximalen Verbrauch in Watt gibt, also wie wenn er ununterbrochen heizen würde?

Kann man diesen Wert berechnen, gibt es einen Standardwert für einen "Zyklus"?

0
@beaglo

oder: "muss" der Hersteller mir den Wert in kW mitteilen?

0
@beaglo

Wie das bei den Herden ist kann ich nicht sagen, aber bei Spülmaschinen und Waschmaschinen wird der Verbrauch bei bestimmten Programmen angegeben. Dieser Verbrauch kann bei keinem Gerät mit der angegebenen Heizleistung übereinstimmen

0

Cycle bezieht sich nur auf die Umluft.

Bei dem betreffenden Backofen heißt es:
  - Energieverbrauch pro Zyklus
   im konventionellen Modus: 0,86 kWh
 - Energieverbrauch pro Zyklus
   im Umluft-/Heissluft-Modus: 0,82 kWh

Was versteht man unter "einem Zyklus"? In der Einheit "kWh" ist doch bereits die Zeitangabe h=Stunde enthalten.



0
@priesterlein

Tausend Dank, @priesterlein,

jetzt weiß ich endlich auch, was ein 'Endnutzer' (Artikel 2 / 23) und eine Verkaufsstelle (Artikel 2 / 24), sowie Beleuchtungseffizienz
(Artikel 3 / iii) sind.

Ja, EU-Vorschriften sind eine Wissenserweiterung.

0

Was möchtest Du wissen?