Stimmt es, dass der Vater in der Erziehung strenger ist als die Mutter?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Mutter war eigentlich strenger als mein Vater. Ich denke da spielt auch das Verhältnis Tochter/Vater und Mutter/Sohn mit hinein.

Und die Verbindung "Schule schwänzen" und "allein erziehend" fehlt mir irgendwie. Vielleicht davon ausgehend, dass wenn die Eltern arbeiten müssen und vor dem Kind das Haus verlassen, die Kinder eher geneigt sind nicht zur Schule zu gehen, da die Kontrolle fehlt.

Also insgesamt kann ich nicht bejahen, dass Väter strenger sind.

Meine Mutter war sehr streng und hat uns Kinder auch geschlagen. Sie gab uns laufend zu verstehen, dass wir ungewollt waren.

Mein Vater hingegen war sehr liebevoll und hat nie seine Hand gegen uns erhoben. Er hat viel mit uns unternommen und sich über uns gefreut.

Also, ich kann das nicht bestätigen. Auch in unserem Umfeld, sehe ich mehr Mütter, als Väter, die ihre Kinder erziehen.

Das kann ich nun gar nicht bestätigen.

Ich war alleinerziehend - meine Kinder haben nie geschwänzt.

Ich denke es kommt ganz auf die Familie an. Eine Mutter kann aber auch in manchen Bereichen auch strenger als der Vater sein.

Nein nicht unbedingt.

Danke für die Bewertung.

1

Was möchtest Du wissen?