Stimmt das wenn Hunde Schokolade essen das sie dann blind werden?

10 Antworten

Dann ist der Hund nicht nur blind sondern je nach dem mause tot.

Schokolade ist giftig für Hunde.

Generell haben Süßigkeiten nichts im Hunde Magen verloren.

Auch wenn er all das gerne frisdt tust du ihm damit keinen Gefallen. 

Schokolade schadet eher dem Herz des Hundes. Auch Mohn und verdorrene Trauben können schädlich sein.

Du kannst ihm Kokonuß Feilicht, Nüsse, und versüßte Quark geben. Auch weiße Schokolade. Und beachte, dass auch er kann zunehmen und zuckerkrank werden.


Was möchtest Du wissen?