Stimmt das, das Dschinns sich in Menschen verlieben und die Gestalt eines Menschen annehmen können?

22 Antworten

Hallo die Antwort ist weng spät aber egal schau mal die Dschinn sind Lebewesen aus Feuer Allah sagt und die Dschinn haben wir wie zuvor aus dem Glut des Feuers erschaffen die Dschinn leben in einer Parallelwelt sie können uns sehen uns hören aber wir können sie nicht sehen sie können sich in Hunde Katzen und schlangen verwandeln sie haben einen eigenen willen und Verstand wie wir Menschen und es gibt gute und böse Dschinn und das was du erzählst ist Schwachsinn dschinns können sich nicht in Menschen Verlieben und dschinns zu beschwören ist strengstens untersagt dschinns Leben in dreckigen Orten in Wäldern und Toiletten also alles hat sein gutes und seine Rechte Gott meint es nur gut mit uns

Das hängt davon ab, welcher mythologischen Quelle in Sachen Djinn man sich bedient.

Nimmt man die im Koran, wird die Sache mit der Verlieberei unwahrscheinlich.

Nimmt man so manche Sagen, Legenden und Volksmärchen, gibt's zig Geschichten zu genau dieser Menschwerdung.

Mal sind sie passiv, dann sind sie aktiv böse, dann wieder entscheiden sie das auf der Basis der Person.
Mal sind sie körperlich, dann sind sie Geister, dann sind sie immer das, was sie gerade möchten,... Das Problem an "Dschinn" ist, dass das Wort eigentlich für "Geist" steht und so ungefähr jeden zweiten Lichtflimmer in gewissen Regionen der Erde schon bezeichnet hat - also wär's wohl besser, man liest sich erst mal in die Mythologie der jeweiligen Regionen ein, bevor man an Djinn glaubt - sonst weiß man ja erst nicht, an welche überhaupt.

Ist ja supi, wenn die Leute an irgendwelche lustigen Sachen glauben, aber dass ihnen die Paradoxizität der Vieldeutigkeit jeglicher Wesenheiten nie auffällt, wundert mich schon immer wieder.

Was ist..., wenn Dschinns doch anders sind als wie in Büchern...? Ich habe angst.

0
@Lura01

Dann solltest du dich fragen, wie du darauf kommst, dass es sie überhaupt gibt? Denn deine gesamten Quellen sind irgendwelche Bücher - und keines davon ist ein wissenschaftliches Werk.

Alle sind obskure Interpretationen irgendwelcher Menschen, die sich nicht bemüßigt fühlen, einen Beweis für irgendetwas zu erbringen.

Wie kannst du der Umschreibung von Djinn nicht vertrauen, gleichzeitig aber kein bisschen an ihrer Existenz zweifeln? Die Behauptungen kommen doch von den selben Schreiberlingen. ;)

Ich verstehe ja, dass die Welt ganz ohne den Hauch des Besonderen stinklangweilig ist - aber es ist besser, sich mit der Stinklangweiligkeit abzufinden, als Ängste aufzubauen, nur damit man keinen Glauben aufgeben muss.

Alles, woran man glaubt, kann man auch mit Glauben bekämpfen. Es gibt immer irgendwo irgendjemanden, der lang und breit erklären wird, wie man Wesen X und Wesen Y in seine Schranken weisen kann - und so obskur, wie deren Behauptungen sind, so obskur ist auch die zu jenen Wesen, ergo stehen die Chancen fantastisch, dass, wenn du das machst, was die sagen, auch bestimmt nie ein Djinn bei dir auf der Matte stehen wird.^^

Ich meine, wenn du's nicht machst, vermutlich auch nicht, aber es geht ja mehr um deinen Seelenfrieden. Also such dir einen Esoteriker, dem du vertraust, frag den über Djinn aus und lass dir irgend ein Schutzsymbol auflegen, dann musst du dich auch nicht mehr fürchten.

Oder guck Supernatural - sie haben in der Serie interessanterweise oft eine Detailtreue in Sachen Folklore, dass es einen echt begeistern kann. Da gibt's ein paar Djinn-Folgen. ;)

0
@Schattentochter

Du glaubst aber auch alles was man Dir sagt, was? Serie? Soll das ein Witz sein! Das zeigt, das Du über Dschinns genauso wenig wissen tust wie ich. Das ist albern und lächerlich-schau Du Dir doch Dein Superblabla weiter an. 😂


0
@Lura01

Nein, ich glaube nicht alles, ich lese nur schon seit mittlerweile 13 Jahren sehr viele Bücher über die Mythologie und Folklore, die's auf der Welt so gibt und bin der Ansicht, dass die meisten Leute zu blöd sind, ein Buch in die Hand zu nehmen, weshalb ich den naseweisen Deppen, die manchmal mit "buhu, mythische Wesen" daherkommen nur allzu gerne die Serie empfehle - schlichtweg, weil sie's dann vorgekaut serviert bekommen und sogar mit so viel Drama unterlegt, dass ihre minimalistisch angelegte Aufmerksamkeitsspanne es vielleicht sogar fünf Minuten lang aushält.

Für echte Recherchearbeit reicht's bei Leuten wie dir nicht, sonst würdest du erst gar nicht an so etwas Lächerliches wie Djinn glauben. ;)

0
@Lura01

Immer schade, wenn man feststellen muss, dass manche Leute einfach nichts in der Birne haben...

Wenn man über Bücher lacht, spricht das Bände über die geistigen Kapazitäten. Und über so manch Anderes.

Sei so nett und spar dir eine Antwort - ich werd's nicht lesen. Ich nutze meine Zeit prinzipiell nur für sinnvolle Dinge. Du hast offensichtlich keine Ahnung, was das bedeutet.

1

Ich wollte schon antworten, dass Du Dich getrost an mich wenden kannst, weil ich nämlich ein Djinn bin,

da las ich: Du willst ernst gemeinte Antworten!:( - Schade - also gut: Djinns sind Irrglaube, Aberglaube und/oder Mumpitz - gibt`s nicht, kannst vergessen.

Um Deine Cousine kannst Du Dir Sorgen machen, wenn sie sowas glaubt - Doch tust Du Recht daran, Dir diese Sorgen "aus der Ferne" zu machen: Da ist wohl ganz gewaltig was nicht in Ordnung bei ihr im Oberstübchen - Ich kann mir nicht vorstellen, dass Dir der Umgang mit ihr guttut!

Die Frage ist schon 3 Jahre her. Wurde bestimmt von einem Djinn entführt, weil sie dahinter kam.

1

Ja, sie können sich in Menschen verlieben, aber davon bekommst du in der Regel nichts mit. Ich weiß nicht, ob alle Jinn menschliche Gestalt annehmen können, aber der Satan, der auch ein Jin ist, der kann es.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Fernstudium

Um jetzt mal ehrlich diese Frage zu beantworten
Wovon du redest ist ein Glaube bzw Religion
Und man kann letzten Endes nicht wissen ob es so ist oder nicht
Aber wenn es diese dschinns gibt
Dann kann das alles wahr sein was deine Freundin sagt
Und sie können immer dann kommen da sein etc. wenn ihr daran glaubt bzw es sagt und euch das einredet
Ich persönlich glaube leider nicht daran deswegen tuts mir leid ;)
Eine richtige Antwort wirst du da wohl kaum bekommen :(

Ich danke Dir! :/

0

Was möchtest Du wissen?