Ist jemandem schon einmal ein Engel leibhaftig begegnet,..meine Erklärung

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Menschen sehen etwas das sie nicht verstehen. Und da sie etwas nicht verstehen brauchen sie eine Erklärung dafür. Eine übernatürliche Kraft --> Gott, Engel oder Teufel (für den Tod eben, den konnte sich früher auch keiner erklären) und dieser Glaube besteht weiterhin. Aber ich denke der wird auch, genau wie damals die griechischen Götter (Zeus usw.) auch irgendwann vergehen und durch was anderes ersetzt.

15

Es sollte so verstanden werden, dass es weder Engel noch GÖTTER gibt. Die Religionen der Welt sollten abgeschafft werden und durch Ethik ersetzt werden. mgf

0
12
@Sari1

Ich habe deine These auch nur unterstrichen ;D Die Religionen sollten abgeschafft werden. Das ist eine mutige These. Ein Mensch darf an das glauben was er will. Es ist schade das durch die Religionen so viel Krieg geführt wurde aber wohl unvermeidlich. Es sollte durch Ethik ersetzt werden. Wenn ich mich richtig erinnere ist Ethik die Überlegung, welche Moral die richtige ist und Moral bedeutet wie man handeln soll. Ich weiß es aber wirklich nicht mehr genau, korrigiere mich wenn ich etwas falsch ausgesagt habe.

0
15
@lfk95

Meine Frage sollte eigentlich keine Frage sein, sondern eine Feststellung, dass es keine "Engel" gibt, darum angrenzend, ob jemand schon einen gesehen hat. Es gibt auch nichts Übernatürliches, ich bín bekennende Humanistin der GBS (Giordano Bruno Stiftung ) zugehörig. Ich möchte niemandem seine Religion nehmen, nur sollten Menschen sich mehr Gedanken darüber machen, vernünftige Gedanken zu diesen Themen und nicht mit "Blödsinn" antworten, darum habe ich auch Ihre Frage ausgezeichnet. Es würde hier sicherlich zu weit führen, weitere Erklärungen abzugeben, aber ich möchte auf folgende Bücher hinweisen: "GOTTESWAH" von R.Dawkins, und Bücher von unserem Bekannten Dr. Schmidt Salomon. mfG. Stehe immer zur Verfügung

0
30
@Sari1

Viele haben Engelkontakt und können nicht erkennen ob sie nicht verführt werden.

0
12
@Gockeline

Wow bei so einem Thema wird die Antwort eines 15 jährigen ausgezeichnet =) Ich werde mir mal die beiden Bücher ansehen.

0
11
@Sari1

Unter der Rubrik "Gläserrücken" ist ein Beitrag, der so beginnt: I c h w a r A T H E I S T , Finger weg-.Auch googel unter.Ich war in der Hölle und ich war im Himmel-,von Nah-Tod-Erlebnissen!

Du brauchst keine Taufe,Kommunion oder Ähnliches ! Nix steht davon in der Bibel. Außer,wenn Du erwachsen bist und Dich frei entscheidest für die Unterwassertaufe ( Johannes der Täufer)Biete Gott Dein ganzes Vertrauen an,rede mit ihm ,wie mit Deinem Tagebuch! Er wartet darauf,aber nicht auf erfundene Traditionen! Lasse Dir nichts einreden ! Wir brauchen keinen Papst,keine Heiligenanbetung,denn Du sollst keine andere Götter neben mir haben (steht oft in der Bibel)! Auch Maria war nur da,um Jesus zu bekommen, aber ist nicht erwähnenswert! eS gibt also keine Mutter Gottes! 'Zöllibat ( Gott erfand die Ehe für alle!) wurde genauso erfunden und man darf nichts weglassen oder in die Bibel hineindichten! Offenbarung,letztes Kapitel! Der wird sonst bestraft!Gott liest Dir jeden Wunsch ab und darum verschleiere nichts mit Kommunion oder Konfirmation, da dies Gott befremdlich macht und er ist so nah und nicht fern! Oder geht es Dir da um Geldgeschenke? Ich betete und mir schenkte jemand eine Nähmaschine z.B. Das ist übertragen ein Engel gewesen! Auch Nachzahlungen von irgendwoher segneten meinen leeren Geldbeutel unerwartet. 'Ich war noch nie in einer traditionellen Kirche ( nur als Gast),sondern habe Gemeinschaft mit anderen Freikirchlern. Gott will Gemeinschaft,aber ohne RITUALE !

0
40

Tolle Antwort...und die Fragestellerin erklaert es auch so schoen...:-)...Man wundert sich wie man in Deutschland die Abschaffung der Religion fordern kann und das auch noch offiziell als Mitglied der GBS...Es gab religioese Gruppen die wegen anderer Auesserungen gegen das Grundgesetz vom Verfasssungsschutz beobachtet wurden. Intoleranz ist sicher keine Zier fuer Menschen die sich Humanisten nennen, die meisten religioesen Menschen sind weit aus toleranter als die neuen Anti-Theisten, das laesst darauf hoffen, dass sie sich selbst wegdiskutieren...:-))

0
31
@riara

Gehört echt viel Mut dazu, zu fordern, die Religion solle abgeschafft werden. Als wäre sie das nicht bereits. Bonhoeffer war wohl ein Feigling im Vergleich zu euch Mutbolzen! Ethik ist die Überlegung, wer wertvoller ist, du oder Bill Gates. Was glaubst du, zu welchem Ergebnis sie kommt? Erklär dir mal den Tod, ich sah und sehe ihm lachend ins Auge ...

0
15
@riara

Bin ich in einem freien Rechtstaat, oder? Unglaublich. Man sollte schon Ahnung haben und die richtigen Worte finden, wenn man auf etwas antwortet.

0

Wenn ich mit meinem Rolli bei Dreckswetter herumstehe und mich jemand bis nach Hause schiebenderweise vorwärts bringt, ist das aus meiner Sicht ein Engel, selbst wenn es sich um schwarzbärtige Türken oder Araber handelt.

Ein nicht menschlicher und allmächtiger Geist, den wir Gott nennen, hat sowohl Engel als auch Menschen erschaffen. Engel als Geistwesen hat es schon lange vor den Menschen gegeben,sie haben nichts gemein mit den naiven Darstellungen der Künstler. Laut Bibel sind Engel Diener und Boten Gottes, um eine Botschaft zu verkünden. Nach christlichem Verständnis hat jeder Mensch auch einen Schutzengel. Ohne Gottes Zulassung kann der Mensch Engel nicht erfahren und sehen.

Die Evolution des menschlichen Bewusstseins, was soll das sein? Evolution bezieht sich nur auf das Materielle, der Mensch ist aber auch mit Geist und Seele ausgestattet und - genau wie die Engel - zur ewigen Gemeinschaft mit Gott berufen.

Engel haben ganz andere Erkenntnisse als Menschen. Engel schauen und erkennen, was uns verborgen ist. Sie sind versenkt in das Wesen Gottes, wir noch nicht. Erst nach dem Tod werden wir Engel sehen, ihre Sprache verstehen und uns mit ihnen in der Anbetung Gottes vereinigen.

15

Wo ist denn dieser "nicht menschlicher" allmächtiger Geist, der Gott genannt wird? Er soll alles erschaffen haben? Glauben Sie noch an die Bibel, na dann lesen Sie doch bitte von R. Dawkins den "Gotteswahn" oder Dr. Schmidt-Salomon und mehr über Religionen. Religion ist Opium fürs Volk. Religionen haben uns viele Kriege gebracht und bringen heute noch Unruhe und da glauben Sie an Engel und Gott? Evolution bezieht sich nicht nur auf das Materielle. Als moderne Humanistin, ist mir bekannt, wovon ich rede. Ich bin religionsfrei, dazu stehe ich. mfG

0
40
@Sari1

Und Raubkatze ist glaeubig und sie steht auch dazu, warum kann man Menschen nicht Ihren Glauben lassen? Herr Dawkins hat eine Meinung ueber Religion, es ist keine mathematische Formel, die man nachvollziehen kann und sein Buch ist keine allgemein anerkannte These...

1
39
@riara

@sari1: Christen wissen, wo dieser Gott ist und dürfen ihn täglich erfahren. Aber wer geistig blind ist , hält sich lieber an Dawkins. Lies du doch mal "Die Dunkelmänner" von M. Hesemann, da kommst du auf andere Gedanken. Du kannst glauben und nicht glauben, was du willst, aber meinen Glauben lass ich mir von dir nicht ausreden und wenn religiöse Fragen auftauchen, werde ich sie auch rel. beantworten.

0
15
@Raubkatze45

An Raubkatze - Es will -Dir niemand den Glauben oder Deine Religion nehmen, aber wenn Du geistig erblinden solltest, dann lies erst mal von R.D. "Gotteswahn". Vielleicht fehlt noch die Reife dafür.

0
26

Das, was du vorträgst ist mehr als kalter Kaffee, und kann von dir nicht bewiesen werden. Dieser Hintergund, den viele irdische Menschen auch GOTT nennen, hat zweifelsohne Energien geschaffen, die man als die Auswirkung GOTTES bezeichnen kann, und nicht mehr und nicht weniger. GALLARIAOY

0

Serie auf Maxdome mit Engeln?

Hallo!

Ich habe vor bestimmt einem Jahr auf Maxdome eine Serie gesehen, in der es um Menschen ging, die zu Engeln geworden sind.

Jeder Engel hat irgendwelche anderen Fähigkeiten.

Diese haben sich auf unterschiedlichen Wegen getroffen und gemeinsam versucht gegen die böse Seite anzukommen. Da durfte sich, meine ich, irgendwas nicht schließen oder sowas.

Die eine Frau, die selber ein Engel war, hat eine Tochter, die wohl der Antichrist ist.


Kann mir irgendwer sagen wie diese Sendung heißt, ob es die noch gibt und ob es die nur bei Maxdome gibt oder auch z.B. bei Netflix oder so.

Dankeschön

...zur Frage

Wie Existenz von Engeln und Dämonen begründen?

Im Judentum, Christentum und Islam wird außer an Gott und den Teufel auch an die Existenz von Engeln und Dämonen (Iblise und Dschinns) geglaubt, wobei sich viele Juden und Christen mittlerweile bzgl. dieser alten Glaubensinhalte schämen und die entsprechenden Textstellen am liebsten verstecken würden.

Die meisten Atheisten können den Glauben an einen irgendwie gearteten Gott noch nachvollziehen, als erste Ursache, Festes im Beweglichen, Überbewusstsein alles Guten im Bewusstsein der Lebewesen u.s.w. Ähnliche Überlegungen wurden auch oft von den Philosophen des Antiken Griechenlands gemacht.

Aber was die Atheisten nur ganz schlecht nachvollziehen können, das ist der Glaube an Engel und Dämonen. Was sind die besten Argumente, Bilder, Videos, was auch immer ... , die die tatsächliche Existenz von Engeln und/oder Dämonen irgendwie belegen? Gibt es da etwas? Wenn ich mir z.B. die Argumente der Verschwörungstheoretiker zur Mondlandung ansehe, dann komme ich immerhin bei manchem Bild ins Grübeln, ob das wirklich auf dem Mond aufgenommen worden ist. Gibt es Ähnliches bzgl. Engel und Dämonen, oder glauben das die Gläubigen einfach nur, weil es in ihren alten Büchern so steht?

...zur Frage

Sind Menschen von Natur aus eher Polygam oder Monogam?

Welche der beiden Eigenschaften ist dem menschlichen Wesen immanent.

...zur Frage

Für welche Religion soll ich mich Entscheiden?

Hallo zusammen.

Ich 14 bin verzweifelt und weiss nicht was ich tun soll. Ich habe mich bis vor kurzem nicht wircklich für dinge wie Religion interessiert.

In den letzten paar Tagen wollen mich aber immer mehr Leute davon überzeugen einer bestimmten Religion anzugehören. Mein Bruder z. b. Ist vor Jahren zum Islam übergetreten, er möchte das ich dies auch tue, weil ich sonst in die Hölle käme und das wolle er nicht.

Mein Vater ist überzeugter Christ er, möchte unbedingt das ich anfange die Bibel zu lesen und auch mit zur Kirche kommen, das mit der Hölle hat er mir zwar nicht so direkt gesagt, er hat aber dahingegen schon eige Andeutungen gemacht. Er sagt mir zum Beispliel das nur Jesus mich erlösen könne

Meine Mutter schon lange von meinem Vater geschieden ist Atheisten, wenn ich Sie auf Religionen anspreche sagt Sie ständig es gäbe keinen Gott und Religion würden nur Tod verursachen.

Wem soll ich Glaube was ist die Wahrheit welche Religion soll ich mir Aussuchen Bitte helft mir ich weiss nicht weiter?

...zur Frage

Die Offenbarung in der Bibel- was wenn Jesus zurück kommt?

Bin zwar kein Christ, aber wollte fragen, ob ihr Christen (soll nicht verächtlich klingen) tatsächlich glaubt, das ein Wesen auf die Erde kommt, namens Jesus und was ist dieser Jesus eigentlich? Mensch, Ausserirdischer oder Engel? Und was erwartet die Menschheit, wenn Jesus auf die Erde zurück kehren würde? Wäre mal interessant

...zur Frage

Gab es zwischen den gefallenen Engel die zu Dämonen geworden sind auch Krieg mit den Gottes Engel und wann hat das stattgefunden in welcher Zeit?

Gefallene Engel sind ja zu Dämonen geworden obwohl sie auf Gottes Seite waren, wie kann man sich so einen Krieg vorstellen zwischen diesen Himmlischen Wesen und wurde das auch Belegt das es so ist,oder ist das nur ein Mythos. Warum sind die Dämonen in der ebene (Sphäre) Null (0) gelandet und die guten Engel von Gottes Seite in der ebene 10. Sollte das tatsächlich stattgefunden haben in welchem Jahr war das vor Christus oder nach Christus oder sogar früher wo es noch keine Menschheit gab.Warum hat sich Satan (Luzifer) vom Himmlischen Vater getrennt nach der Rebellion ? wäre es nicht besser gewesen wenn sie sich vertragen hätten und das Böse nicht mehr herrschen sollte. Wenn diese Rebellion tatsächlich stattgefunden hat, wo und wie und wie ist das für Mensch Vorstellbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?