Stellen wir uns vor alle SYS FAN stecker sind kaputt und der CPU FAN IST kaputt könnte man dagegen was machen oder wäre das Mainboard am AR***?

3 Antworten

nein da könnte man nicht viel machen ausser das Board in die Reparatur schicken. grundsätzlich kann man das aber easy testen. hängt nämlich nichts am CPU FAN dran sollte der PC beim booten meckern weil er da keinen Lüfter oder Pumpe erkennt.

Im UEFI würde man dann auch sehen ob Lüfter erkennt werden und was deren RPM ist.

das direkt alle Ports defekt sein sollen ist eher unwahrscheinlich.

Meine ja wenn alle Pins abgebrochen sind ahha

0
@Ali084747038

wenn Pins gebrochen sind könnte man die ev. selber löten oder es beim Hersteller reparieren lassen.

0

Der PC wird aber trotzdem starten, ob was angeschlossen ist oder nicht

meckern tut der auch nicht

0
@Kingnick13

Nein glaube dir, das ding ist ich hab immer so angst wenn ich Lüfter anschließe das die Pins sich verbiegen und so haha

0
@Ali084747038

Du hast immer noch die Möglichkeit sie ans NT oder an eine Lüftersteuerung anzuschließen

0
@Kingnick13

Kommt auf das Mainboard an. Bei den meisten modernen kann man die Fehlermeldung deaktivieren, aber standardmässig meckert das System wenn keine Lüfter erkannt werden.

0

Dann kannst du immer noch die Lüfter mit einem Molex Adapter direkt ans Netzteil anschließen.

Hast dann aber keine Regelung mehr und sie drehen immer auf volle Pulle.

Ist dann zwar laut - aber immer schön kühl.

Ich mag es laut

0

Aber es gibt kein cpu fan adapter mit molex

0
@Roderic

Kommt es zu Fehlern oder sonstiges. Weil das Mainboard die lüfter nicht erkennt und sonstiges und der will ja dne cpu fan verbunden haben

0
@Ali084747038

Das Mainboard wird meckern.

Aber das kann man in den meisten Fällen abschalten.

0
@Roderic

Weil ein sys fan ist weit weg und der Kabel vom Lüfter ist nicht solang aber konnte ihn trotzdem reinstecken un joa kann sich ja was verbiegen

0

Einfach Lüftersteuerung holen.

Link?

0

Was möchtest Du wissen?