Steht "Mord" im Führungszeugnis?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es steht noch mehr darin: Mord, Datum der Eintragung, Aktenzeichen Art und Ort des Gerichtes zum Beispiel OLG Frankfurt am Main 11.September 2001 Az ............. Wird jemand wegen einer rechtswidrigen Tat nach dem Strafrecht verurteilt, hat dies auch registerrechtliche Konsequenzen. Das wichtigste Gesetz zur offiziellen Registrierung strafrechtlicher Entscheidungen ist das Bundeszentralregistergesetz (BZRG). Darin sind zwei Register vorgesehen: das Zentralregister und das Erziehungsregister. Darüber hinaus gibt es nach der Strafprozessordnung (StPO) noch das zentrale staatsanwaltschaftliche Verfahrensregister. Alle drei Register werden beim Bundesamt für Justiz in Bonn geführt. http://adglossar.de/Daschner-Prozess

Natürlich steht so etwas im Führungszeugnis.

Hier steht's

http://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/Buergerdienste/BZR/BZR__node.html

"In das Register werden rechtskräftige Entscheidungen der Strafgerichte sowie bestimmte Entscheidungen der Vormundschaftsgerichte und von Verwaltungsbehörden sowie - nach einer rechtsvergleichenden Begutachtung - ausländische strafrechtliche Verurteilungen gegen Deutsche oder gegen in Deutschland wohnende ausländische Personen eingetragen."

Und diese Einträge erscheinen auch im FüZ, das ja nur ein Ausdruck des Registers ist.

Frage mich ob diese Frage wirklich ernst gemeint ist. Die Antwort kann man sich wohl selbst denken.

Kommt man eigentlich in den Knast, falls man eine Katze oder einen Hund tötet. Und ist das Mord?

Hallo

Mich Interessiert diese frage!

Danke euch

...zur Frage

email schreiben, ob sie praktikanten annehmen? wie richtig formulieren?

Hallo

ich brauche hilfe. Ich möchte mein Praktikum wechseln und möchte mich am flughafen bei bei einem reisebüro bewerben.

Wie soll ich schreiben, ob sie überhaupt welche annehmen? Wenn sie welche annehmen dann würde ich auch sofort eine Bewerbung schreiben.

...zur Frage

Was kommt alles ins führungszeugnis von jemandem?

Kommt da alles rein ?

Wenn man z.B. mehrere Anzeigen oder sowas bekommen hat oder zu schnell gefahren ist und Strafzettel hatte. Kommt sowas ins führungs zeugnis ?

Oder nur die ganz extremen Fälle wie Einbüche, Diebstahl, Mord etc

...zur Frage

Ist Selbstmord illegal?

Ich find jeder sollte selbst entscheiden ob er leben will oder nicht. Aber Mord ist ja eig illegal. (obwohl Selbstmord laut Definition ja eig kein Mord sondern Totschlag ist, wenn ich mich nicht irre) Ich will mich nicht umbringen, aber es intressiert mich trotzdem. Wie sieht in dem Fall die Bestrafung aus? Also nen Toten kann man ja nicht bestrafen, aber wenn man versucht sich umzubringen und es nicht schafft ist das ja dann praktisch eine versuchte Straftat, was ja strafbar ist. Vorausgesetzt natürlich Selbszmord ist überhaupt illegal.

...zur Frage

Steht ein 1 Monatiges Fahrverbot im erweiterten Führungszeugnis?

Ein Freund von mir möchte sich bei einem Wachgewerbe bewerben, aber diese fordern ein erweitertes Führungszeugnis.

Nun hat er Angst, dass dieses 1 Monatige Fahrverbot dort drin stehen könnte.

Er geriet in eine Verkehrskontrolle und hatte leider 0,9 Promille.

Das war dann eine sogenannte Ordnungswidrigkeit ( keine Straftat!) mit 4 Punkten, 500€ Geldstrafe und 1 Monat Fahrverbot.

Im Netz konnten wir nicht wirklich etwas darüber finden ob dies im erweiteren drin steht.

...zur Frage

Trotz Körperverletzung zur Bundeswehr (steht nicht im Führungszeugnis) ?

Hallo Gemeinde. Ich möchte als Wiedereinsteller zur Bundeswehr und mich für eine Feldwebellaufbahn bewerben. Als ich 2009 FWDL 12 war habe ich am Ende ein Dienstzeugnis bekommen, was der Note 1 entsprach (falls das überhaupt zu Tragen kommt). 2013 wurde ich wegen Körperverletzung in Tateinheit mit Nötigung zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen auf 30€ verurteilt. Da unter 90 Tagen steht diese deshalb auch nicht im Führungszeugnis.
Meine erste Frage :Werde ich überhaupt genommen? Zweite Frage : Wissen die(Bundeswehr.. BND.. etc..) nur von meiner Verurteilung ( was ich aber selbstverständlich selbst angeben werde) oder wissen diese auch was vom Tathergang?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?