Steckdose mit USB-Stecker zum Anschluss an den PC?

7 Antworten

Ich werd nicht ganz schlau was genau du da willst... Was es gibt: Steckerleisten mit USB-Ausgängen zum Laden von Geräten, die per USB geladen werden können (Handys, MP3-Player...). dazu ist ein kleines Netzteil integriert das aus den 230V Netzwechselspannung die 5V USB Gleichspannung macht und ausgibt. Umgekehrt geht das natürlich nicht!

Netzstecker (Trafo) können einen Ladestrom für USB-Geräte erzeugen.

USB-Geräte können an einem USB-Verteiler (USB-HUB) betrieben werden.

Netzgeräte können an einer Mehrfachsteckdose (Steckdosenverteiler) betrieben werden.

Aus USB einen sinvollen 230V Netzanschluss zu wandeln ist nicht möglich.

---

Es gibt Master/Slave Steckdosenverteiler (230V), bei dem eines der angeschlossenen Geräte (Mastersteckdose) dafür sorgt, dass die anderen Geräte (Slavesteckdosen) mit eingeschaltet werden.

Diese (Master/Slave) Steckdosenleisten gibt es auch mit USB-Anschlüssen. Allerdings viele unterschiedliche Modelle für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Einerseits welche, wo man über ein USB-Kabel die 230V-Geräte per PC-Software ein und ausschalten kann. (USB als Master) - Oder welche, wo verbaute USB-Ports ausschliesslich als "Stromquelle" verbaut sind (integrierter Trafo). Oder eben welche, die einen aktiven USB-HUB integriert haben (Daten-USB-Verteiler).

Liebe Grüße!

Es gibt Mehrfach USB Stecker, die du an den USB Stecker vom PC einstecken kannst. Damit kannst du aber nur wieder USB Geräte betreiben, wie Maus, Keyboard, Kartenleser, USB Ventilator, usw.

Was möchtest Du wissen?