Staubsauger saugt nicht mehr richtig

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Saug mal den gesamten Sauger mit einem anderen komplett von innen und aussen ab. Dabei entdeckt man auch schon mal Filter, die man gar nicht so kennt und die evtl. gewechselt werden müssen. Wenn er nur von innen "verdreckt" ist, kann ihn das wieder prima zum Laufen bringen. Wenn das nicht klappt, dann hat er seinen Dienst getan und sollte ausgetauscht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vor dem Lüftermotor ist noch ein Filter, den die meissten vergessen. Bitte diesen Reinigen bzw. Tauschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8 Jahre ist ein gutes Alter...es wird Zeit für einen Neuen! der Motor wird nicht mehr all seine Kraft einsetzen...lass ihn in Rente gehen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mismid
13.01.2009, 11:42

Ein Eletromotor kann nicht an Leistung verlieren. Er geht entweder oder geht nicht (Kohlestifte verbraucht).

0

Ich habe vor kurzem eine StSauger erlebt, der "falsche Luft gezogen" hat:

Die Kammer, in der der Staubbeutel sitzt, hatte einen Riss.

Mit Heißkleber geklebt/abgedichtet - OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du vielleicht zufällig das Teil verstellt, welches für die Saugkraftleisung zuständig ist ? bei manchen Gräten ist das direkt am Staubsauger, bei älteren Geräten meist am Stiel, einfach eine Lasche , die man verschieben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe einen sehr alten Miele-Staubsauger, deshalb weiß ich nicht, ob alle (neuen) Staubsauger so etwas auch haben: Meiner hat ein Rädchen, mit dem kann ich die Saugkraft regulieren. Ist Deiner da vielleicht zu niedrig eingestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swissdog
13.01.2009, 11:14

habe Miele S 626 und alle Einstellungen sind auch 'full power'...

0

Time to saygood bye, würd ich mal sagen. Bei Schlecker gibt es zur Zeit für 99,-€ eine, wo man nicht mal mehr Beutel kaufen muss, so ähnlich wie die von Dyson.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überprüfe mal den Motorschutzfilter. Für einen guten Staubsauger sind 8 Jahre kein alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newcomer
13.01.2009, 11:16

DH

0

es gibt verschiedene bauarten. aber alle leiden früher oder später an leistungseinbussen, voralem kolben-bauart, die am frühsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch auch Staubsauger leiden an alterserscheinungen! Zeit für einen neuen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?