Statt sahne milch?

3 Antworten

probier' es aus - eigentlich sollte das gehen. Ich habe schon bei etlichen Rezepten Sahne durch Milch ersetzt, einen wirklichen Reinfall habe ich dabei noch nie erlebt. Ausnahme ist natürlich, wenn die Sahne steif geschlagen werden soll - das bekommt man mit Milch nicht hin.

Theoretisch geht das- praktisch auch, braucht aber etwas mehr Zeit.

Allerdings wenn du den karamellisierten Zucker mit der Sahne ablöschen musst, dann besteht die Gefahr, dass wenn du Milch nummst, diese gerinnt, weil sie auf Schlag extrem erhitzt wird durch den heißen Karamell.

Also wenn du es mit Milch machst, den karamellisierten Zucker erst etwas abkühlen lassen, und dann mit der Milch bei schwacher Hitze auflösen unter ständigem Rühren.

Woher ich das weiß:Beruf – Gelernte Konditorin alter Schule

Ja...das geht, allerdings würde ich die Milch nur langsam zugeben und stetig rühren, am besten die Temperatur etwas senken, beim einrühren.

LG Pummelweib :-)

Was möchtest Du wissen?