Warum hat Rey am Ende von ,,Der Aufstieg Skywalkers" ein gelbes Laserschwert bekommen?

 - (Film, Star Wars, Der Aufstieg Skywalkers )

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Andere 79%
Sie ist eine Graue Jedi 14%
Sie ist jetzt eine Jedi Tempel Wache 7%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Andere

Im alten Kanon (nun Legends, gehört nicht mehr zur Kanon-Kontinuität), war der gelbe Lichtschwert-Kristall für die Jedi-Wächter gedacht. Wie gesagt, nicht mehr kanon.

Es könnte selbstverständlich nur aus Merchandise-Gründen sein, könnte mir aber durchaus vorstellen, dass es eine tiefgründigere Bedeutung hat.

Palpatine meinte, wenn sie ihn töten würde, würden die Geister aller vergangenen Sith-Lords in ihr übergehen. Es lässt sich nun drüber streiten, ob Rey ihn getötet hat, oder ob Palpatine sich selbst mit seinen eigenen Macht-Blitzen umgebracht hat. Wenn aber sie ihn umgebracht hat, und die Geister aller Sith in ihr übergegangen sind, aber gleichzeitig sie die Geister aller Jedi in sich hat, dann hat sie quasi die Macht in sich selbst ins Gleichgewicht gebracht und mit dem gelben Kristall möchte sie dieses Gleichgewicht symbolisieren.

Wir wissen nicht, ob sie noch eine Jedi ist, oder ob sie den Jedi-Orden wieder aufbauen will. Das "Ich bin alle Jedi" lässt aber darauf hindeuten, dass sie ziemlich entschlossen ist, das zu tun.

Hier noch eine andere Theorie:

Wenn du dir das Ausfahren der Energieklinge genauer und langsamer anguckst, siehst du an diesem Rad zunächst die Farben blau/grün. Das waren die Farben von Leias und Lukes Lichtschwertern. Vielleicht hat sie ja die Energie der Kristalle zusammengefügt? Blau und Grün gemischt ergibt ja Gelb. Sie tritt damit das Erbe der Skywalker-Familie an.

Ich denk auch das Ray mit dem neuen Lichtschwert sich zu den Skywalker hinzieht da die Farbe von Blau und Grün gelb ergibt. Ausserdem so wie man dem Jedipedia entnehmen kann, dass das Lichtschwert von der Schülerin von Luke Skywalker (Ahsoka Tano) gebaut wurde aber die Farbe Grün war. Also denk ich das Ray die Kristale verschmolzen hat.

1

eigentlich geben grün und rot gelb ^^

0
@Narktor

was zur hölle? Gelb ist eine primärfarbe, sie kann nicht durch mischen erzeugt werden *facepalm*

0
@naitsirch

Okay, ich muss mich korrigieren. Es gibt Licht- und Körperfarben. Bei Lichtfarben (selbstleuchtend) werden die Farben additiv gemischt (rot + grün = gelb). Bei Körperfarben, die nicht selbst leuchten, sondern angeleuchtet werden müssen, um sichtbar zu werden (Wasserfarben, Wandfarben, usw.), werden die Farben subtraktiv gemischt (gelb + blau = grün, gelb ist eine Grundfarbe und kann nicht durch Mischen erzielt werden). Da ein Laserschwert eine selbstleuchtende Quelle ist, wird additiv gemischt. Also hatte @Narktor Recht ;-)

1

Damit hier endlich mal aufgehört wird zu kommentieren, nehme ich das mit dem Mischen der Lichtschwert-Farben zurück. Da habe ich nicht lange genug nachgedacht und bedauerlicherweise kann man hier nichts bearbeiten. Ändert dennoch nichts an der Tatsache, dass ein blauer/grüner Kristall an dem Lichtschwert wahrscheinlich beteiligt ist und die Tatsache, dass die Lichtschwertklinge nicht durch Knopfdruck sondern durch drehen an einem Rad ausgefahren wird, was das Lichtschwert wahrlich einzigartig macht.

Vielleicht hat die Farbe gelb (bzw. gold) keine größere Bedeutung und man wollte einfach nur einen großen Einschnitt machen, da man bisher in den Filmen noch nie ein gelbes Lichtschwert gesehen hat (nur in The Clone Wars und Rebels, sowie in Jedi: Fallen Order) und dadurch würde sich Rey von allen anderen Lichtschwertträgern in den Filmen abheben.

Es ist auch bekannt, dass man nicht den Kristall findet, der Kristall findet einen selbst. Und die Farbe passt sich dann entsprechend der Persönlichkeit an. Rey hat ja auch eine starke Bindung zur dunklen Seite, wie man in Episode 8 gelernt hat, und nun auch, wo man weiß, dass sie die Enkelin Palpatines ist. Aber sie hat auch die helle Seite gemeistert und lebt in einem Gleichgewicht der beiden Extreme, was in meinen Auge die Farbe gelb perfekt symbolisiert. Violett wäre auch passend gewesen, finde das gelb/gold aber ästhetischer.

Die Frage ist aber, woher sie den grünen Kristall hat? Denn Lukes Lichtschwert mit grünem Kristall sieht man in der Sequel-Trilogie nicht (bis auf die Flashback-Szenen). Sie könnte es gefunden haben. Das weiß man nicht. Ich bin mir aber sicher, in der Romanisierung des Films, die in ein paar Wochen veröffentlicht werden soll, wird man vielleicht näheres erfahren.

LG

0

Blau und grün ergibt in der additiven Farbmischung (RGB) ja die Farbe Cyan (nicht gelb, sorry) … Somit müsste sie ein rotes und grünes Lichtschwert gehabt haben um sich die Farbe «zusammenzumischen». Aus diesem Grund unterstütze ich die Theorie, dass das gelbe Lichtschwert für das Gleichgewicht in der Macht steht. In der Hoffnung, dass es nicht nur um's Merchandising ging … Aber sonst wäre es eine interessante Theorie. :-)

Gruss Chupi (>^-^<)

1

blau und grün nicht gelb

0
Andere

Ich habe gehört, dass das Lichtschwert nicht nur einen, sondern mehrere Kristalle hat. Wäre logisch, da Ilur ja zur Starkiller-Basis wurde und sie deswegen keinen neuen mehr holen konnte.

Ich hätte es geiler gefunden, wenn sie den gebrochenen Kristall von Ben/Kylo verwendet hätte

Andere

Das gelbe Lichtschwert könnte für vieles stehen.

  1. Disney will damit wieder Merchandies und es hat keine tiefere Bedeutung Ray ist einfach ein Jedi.
  2. Da Ray eine Palpatine ist und somit auch über die dunkle Seite verfügt mit der sie ihren Opa getötet hat könnte das gelbe Lichtschwert für das Gleichgewicht in der Macht stehen.
Woher ich das weiß:Hobby
gelbe Lichtschwert für das Gleichgewicht in der Macht

Ich habe gar keine Ahnung von Star Wars, aber dazu fällt mir die "Gelbe Schule der Magie" ein, wie von Aleister Crowley beschrieben - die eher einen beobachtenden Modus einnimmt, und sich immer bemüht, die Kräfte "schwarz" vs. "weiß" einigermaßen im Gleichgewicht zu halten.

1
Andere

Ich glaube wäre sie einegraue Jedi, dann müsse sie eher ein Violettes bekommen

Warum denn Violett grauer jedi typisch sind doch eher weiß, gelb, orange oder hab ich was verpasst

0
@TerraWars

Nein, da blau und rot violett ergibt.

Rot für die dunkle Seite und blau für die Helle

0

Was möchtest Du wissen?