Welche Sprüche gibt es zu dem Thema "Hass zu Eltern"?

7 Antworten

Das größte Übel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein. Das ist absolute Unmenschlichkeit. Von George Bernard Shaw

Lässt sich auch auf die Eltern-Kind-Beziehung übertragen.

Du hast wohl gerade eine miese Phase. Deinen Eltern Hassparolen um die Ohren zu knallen, da muss eine ganze Menge Wut hinterstehn. Du steigerst dich in etwas rein, was du selbst wahrscheinlich eigentlich nicht möchtest. Hast du nicht was anderes zum Abreagieren? Oder versuch deine Rage in Bildern darzustellen, wenn du diese dann in den nächsten Wochen mal wieder anschaust, kannst du sie zerreissen oder verstärken. :-]

Eltern hassen, die dir das Leben geschenkt haben, hassen unglaublich, Mißverständinsse o.k., aber Hassen?!?!?!?!?!?

Nur weil man Elter(n) wird, erwirbt man nicht automatisch lebenslange Dankbarkeit durchs Kind.

Und so wie sich manche Eltern ihren Kindern gegenüber benehmen, könnten die froh sein, wenn ihr Kind überhaupt noch Gefühle für sie empfindet.

1
@kiniro

da hast du vollkommen recht, das "geschenk" des lebens is nicht immer gut... nciht wenn einem das leben vom erzeuger selbst zur hölle gemacht wird...

0

Was möchtest Du wissen?