Spitzen schneiden lassen oder nicht?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Haare wachsen nicht schneller durchs schneiden. Sie sind aber gesünder und dadurch brechen die Spitzen, die evtl. kaputt oder trocken sind nicht mehr ab. Unten in den Spitzen hat man oft Spliss, der dazu führt, das die Haare zwar unten dicker aussehen, aber halt auch brechen. Einfach mal 2-3 cm schneiden schadet nicht :)

lass die Spitzen dran und sieh aus wie ein Tramp. Oder lass sie schneiden und hab gesunde Haare - deine Entscheidung.

Da du so eitel bist wundert es mich wirklich, dass du Haarspliss dranlassen willst - die brechen doch dann immer weiter, mensch.

Wenn dir nicht nur die Länge, sondern auch die Struktur und damit das insgesamte Aussehen deiner Haare wichtig ist, dann solltest du sie regelmäßig schneiden lassen.

Nein, sie wachsen dafdurch nicht schneller. Haare sind totes Material, die Haarwurzel, also der Ort, wo die Haarsubstanz gebildet wird, kriegt überhaupt nicht mit, was am anderen Ende, also der Haarspitze, passiert.

Was möchtest Du wissen?