Spieleordner von Laufwerk C zu D kopieren und löschen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Einfach kopieren reicht nicht. Hier muss dann auch die Registrierung der Spiele geändert werden. Im Normalfall reicht da das Anpassen der entsprechenden Pfade in der Registry.

Praktikable Lösung: Spiele neu auf D:\ installieren, Ordner von C: auf D: verschieben.

Wenn das Neuinstallieren nicht geht, dann vorher Daten sichern (auch die Daten die in den Systemordnern gespeichert sind). Dann Spiel deinstallieren. Spiel neu auf D: installieren und vorher gesicherte Daten in die neuen Ordner kopieren.

SmileBeast 20.02.2017, 10:09

reicht das auch wenn ich das kopiere und dann bei origin einfach repariere? hab die meisten spiele aus origin

0
qugart 20.02.2017, 10:10
@SmileBeast

Ausprobieren. Wenn du die Daten vorher sicherst kannst du ja nix verlieren.

0

Bei manchen Spielen funktioniert das ohne Probleme, andere hinterlassen Einträge in der Registrierung und sonstwo, sodass es ohne Neuinstallation zu Problemen kommen könnte.
Bei Steamspielen kannst du einfach eine neue Steam Library machen und die Spiele Ordner dahin kopieren, wenn du beim Neuinstallieren die neue Library auswählst, erkennt Steam den Ordner.

Da du Laufwerkbuchstaben hast, hast du praktisch sicher Windows.

Da du eine knapp Terabyte-große Partition hast, hast du das Dateisystem NTFS darauf, damit hast du ein Windows aus der NT-Schiene (NT, 2000, XP, Vista, 7, 8, 10). Dann ist sehr wahrscheinlich auch deine Partition C: mit NTFS formatiert. (Ab Vista Standard. Sonst würde ich sobald wie möglich umformatieren.)

Das Dateisystem NTFS erlaubt das "Mounten" von Ordnern auf anderen Volumes (Partitionen) auf ein Verzeichnis einer NTFS-Partition. Das ist "transparent" für Anwendungen, d. h. die Anwendungen (u. a. Spiele) kriegen nichts davon mit, dass ein Verzeichnis "umgebogen" ist (außer Geschwindigkeit, abweichende Anzeigen des freien Speicherplatzes u. ä.).

Du kannst also die kompletten Spiele-Ordner auf eine andere Partition (z. B. D:) verschieben, ohne etwas an den Spiele-Einstellungen oder der Registry ändern zu müssen. Dafür musst du nur einen (leeren) Ordner mit demselben Namen und Pfad wie der bisherige auf C: behalten und auf diesen den verschobenen Ordner "mappen".

(Such bitte selbst im Internet, wie man Verzeichnisse unter NTFS "mounten" kann und wie man das so macht, dass das "Mapping" beim nächsten Neustart wiederhergestellt wird.)

nax11 04.03.2017, 23:59

Mounten funktioniert unter Windows/NTFS anders als unter Linux. Die andere Partition kann man zwar z.B. unter "C" ansprechen, aber der Pfad ändert sich trotzdem, weil "C:\(Ordner)"

0
PWolff 05.03.2017, 00:10
@nax11

Es funktioniert anders als unter Linux, aber ähnlich. Am wichtigsten ist, dass es funktioniert.

0

Origin? Steam? uPlay?

Bei Steam gibt's sogar kleine Helferlein, welche einem das Verschieben erleichtern.

Was bei Origin und Steam funktionieren sollte: Verzeichnisse verschieben, dann Origin bzw. Steam in den jeweiligen verschobenen Verzeichnissen aufrufen. Was ich mir angelesen habe: Beide Clients sollen dann automatisch einen Check durchführen, die Selbstreparatur anbieten und die Pfade neu in die Registry schreiben. Einen Versuch sollte es dir wert sein.

Bei uPlay muss ich passen, da fehlen mir entsprechende Erfahrungswerte und auch das Web ist sehr geteilter Meinung.

Nein, manchmal funktionierts, meistens aber nicht. Wär auch viel zu umstädnlich vis du da mal alles in der Registery geändert hast. Da installier sie lieber neu

hast du ein Laufwerk mit 2 Partitionen oder 2 physische Laufwerke?

wenn ersteres, wäre das einfachste, das Laufwerk D: zu Gunsten von C: zu verkleinern. Geht verlustfrei zB mit dem Tool Gparted

SmileBeast 20.02.2017, 10:14

äh das weiß ich nicht ^^ ich weiß nur das beide schon von anfang drauf waren ^^ aber ich würde das schon gerne ohne installierte tools versuchen, da ich bei tools immer skeptisch bin ^^

0
Duponi 20.02.2017, 10:29
@SmileBeast

GParted gibt es als live-Version, sprich auf CD zum Booten, also nichts zum Installieren. Wenn du lieber deine Spiele alle neu installieren willst, bitte. Viel Spass dabei. Wenn du allerdings nicht weisst ob du eine oder 2 Festplatten an Bord hast, lass lieber die Finger von den Partitionen

1

kannst du machen. beachte aber jedoch, das du die pfade von c: auf d: ändern musst.

SmileBeast 20.02.2017, 10:05

das heißt? ^^

0
SirPeterGriffin 20.02.2017, 10:07
@SmileBeast

Du darfst bei jedem einzeln Spiel den Installationspfad ändern. Bei spielen über eine Plattform (Steam, etc.) ist es in gewissen Teilen einfacher. Kann aber auch zu Fehlern führen.

1

Was möchtest Du wissen?